Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Außenfilter für Aquarien

Topseller
Keine Filter aktiv
Filter schließen
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
JBL CristalProfi Greenline
JBL CristalProfi greenline Aquarium Außenfilter
Anschlussfertiger Außenfilter für Süßwasseraquarien mit 40 bis 800 Liter. Extreme Laufruhe und niedriger Stromverbrauch bei hoher Leistung.
ab 74 99
Varianten e402 e702 e902 e1502 e1902
Eheim Professionel 5e Aquarium Außenfilter
Eheim Professionel 5e Aquarium Außenfilter
Neueste Außenfilter-Generation „Made in Germany“. Mit integrierter WLAN-Funktion, automatischer Systemüberwachung und frei konfigurierbaren...
ab 239 99
Varianten 350 450 700
Eheim Professionel 5e 600T Thermo Aquarium Außenfilter
Eheim Professionel 5e 600T Thermo Aquarium Außenfilter
Neueste Thermo-Außenfilter-Generation „Made in Germany“ inklusive integrierter Heizspirale. Mit integrierter WLAN-Funktion, automatischer...
369 99
Eheim eXperience mit Filtermedien Aquarium Außenfilter
Bis zu 11% Nachlass!
(1) 5 (1) 1 Bewertungen
Eheim eXperience mit Filtermedien Aquarium Außenfilter
Die Außenfilter-Serie mit seinen 3 Modellen eignet sich für Aquarien von 80 bis 350 Litern. Trotz des niedrigen Stromverbrauches überzeugen die...
ab 99 99
Varianten 150 250 350
Eheim professionel 4+ Aquarium Außenfilter
Eheim Professionel 4+ Aquarium Außenfilter
3 Außenfilter Modelle mit geringem Stromverbrauch und hoher Durchflussleistung, sowie Förderhöhe, welche für Aquarien von 120- 600 Litern geeignet...
ab 119 99
Varianten 250 350 600
Eheim professionel 4+ Aquarium Außenfilter
Eheim Professionel 4+ Thermo Aquarium Außenfilter
Die Außenfilter mit Heizspirale verfügen über eine hohe Durchflussleistung, sowie Förderhöhe und eignen sich für Aquarien von 120- 350 Litern. Die...
ab 219 99
Varianten 250T 350T
Eheim Professional 3 1200XL Aquarium Außenfilter
Eheim 2080 Professionel 3 Aquarium Außenfilter
Das größte Außenfilter-Modell von Eheim eignet sich für Aquarien von 400 - 1200 Litern und überzeugt trotz des geringen Stromverbrauches von 25 W,...
329 99
Varianten 1200XL
Eheim Professional 3 XLT Aquarium Außenfilter
(1) 5 (1) 1 Bewertungen
Eheim 2180 Professionel 3 Thermo Aquarium Außenfilter
Das größte Thermo-Außenfilter-Modell von Eheim eignet sich für Aquarien von 400 - 1200 Litern und überzeugt durch eine hohe Durchflussleistung und...
399 99
Varianten 1200XLT
Eheim Classic mit Filtermedien Aquarium Außenfilter
Eheim Classic mit Filtermedien Aquarium Außenfilter
Der millionenfach bewährte und zuverlässige Außenfilter für Aquarien von 80 bis 350 Litern, überzeugt durch ein großes Filtervolumen von 3,5 L und...
69 99
Varianten 250
Tipps, Steckbriefe und mehr
Steckbrief Hornblatt

Steckbrief Hornblatt

Zu den am einfachsten zu pflegenden Pflanzen im Aquarium gehören die Hornblätter Ceratophyllum demersum und Ceratophyllum submersum. Beide Arten sind weltweit verbreitet und gehören zur heimischen Flora. weiterlesen »
Steckbrief Diamant-Regenbogenfisch

Steckbrief Diamant-Regenbogenfisch

Alle Regenbogenfische leben ursprünglich auf der australischen Festlandplatte, und immer wieder werden neue Arten gefunden und beschrieben. Meist stammen sie aus Gewässern, die schwer zugänglich sind, wie das vor allem auf Neuguinea der Fall ist. Manche sind sehr bunt und zeigen sich mit unterschiedlichen Farben und Streifenzeichnungen. Zu den "scheinbar einfarbigen" Arten gehört der erst seit einigen Jahren in die Aquaristik eingeführte Melanotaenia precox. weiterlesen »
Steckbrief Kupfersalmler

Steckbrief Kupfersalmler

Der Kupfersalmler (Hasemania nana) gehört zu den hübschesten Aquarienbewohner, der in jedem gut bepflanzten Becken auffällt. Vor allem durch seine weißen Spitzen an den Rücken-, After- und Schwanzflosse. In der Literatur findet man den Fisch unter verschiedenen Namen. Wenn man über ihn nachlesen möchte, dann suche man auch unter Hasemania marginata und Hemigrammus nanus. weiterlesen »
Steckbrief Kirschblatt

Steckbrief Kirschblatt

Zu den empfehlenswertesten, wuchsfreudigsten und hübschesten Pflanzen für Aquarien gehört der dekorative Kirschblatt-Wasserfreund, Hygrophila corymbosa, aus Südostasien in seinen verschiedenen Wuchsformen, denen man je nach Autor eigene Namen gegeben hat. weiterlesen »
Steckbrief Brokatbarbe

Steckbrief Brokatbarbe

Der lateinische Artname ist in Anführungstriche gesetzt, weil die Art zwar im Handel so bezeichnet wird, aber keinen wissenschaftlichen Namen besitzt, denn es ist noch immer umstritten, ob es sich bei der Brokatbarbe um eine echte, in der Natur vorkommende Art handelt oder lediglich ein Zuchtprodukt, das es in der freien Natur nicht gibt. weiterlesen »
Steckbrief Zwergfadenfisch

Steckbrief Zwergfadenfisch

Einer der schönsten und beliebtesten Aquarienfische ist der aus dem nordöstlichen Indien stammende Zwergfadenfisch (Colisa lalia). Schon bei seiner Ersteinführung 1903 löste er Begeisterung aus. Die schöne Färbung ist allerdings nur beim Männchen zu sehen, dagegen erscheinen die Weibchen ausgesprochen bescheiden gefärbt. weiterlesen »
Steckbrief Tanganjika-Beulenkopf

Steckbrief Tanganjika-Beulenkopf

Der Tanganjika-Beulenkopf (Cyphotilapia frontosa) zählt zu den größer werdenden Exemplaren der Buntbarsche. Außerdem gehört er zu den fischfressenden Cichliden im Tanganjikasee. Vor allem nachts überfällt er andere, schlafende und kleine Buntbarsche. weiterlesen »
Steckbrief Schleierkampffisch

Steckbrief Schleierkampffisch

Nicht zu Unrecht trägt dieser Labyrinthfisch seinen deutschen Namen, denn sobald sich zwei Männchen sehen, gehen sie aufeinander los und fangen an, sich zu bekämpfen. Daher sollten sie stets als Pärchen oder auch ein Männchen mit zwei bis drei Weibchen gehalten werden. Die im Kölle Zoo angebotenen Kampffische sind stets Nachzuchten und gehören zur Zuchtform der Schleierkampffische, die es in der Natur nicht gibt. weiterlesen »
Steckbrief Rotfeuerfisch

Steckbrief Rotfeuerfisch

Rotfeuerfische (Pterois volitans) fallen in jedem Meeresaquarium sofort auf. Aber Achtung: Rotfeuerfische sind giftig! Das trifft auf seine gesamte Verwandtschaft zu. An der Basis seiner Rückenflossenstacheln besitzt er Giftdrüsen, die ihren Inhalt entlang der Stachelstrahlen entleeren, wenn der Strahl angedrückt wird. Das kann beim Hantieren im Aquarium passieren, wenn man nicht sorgfältig arbeitet. Dann muss man sofort einen Arzt aufsuchen! weiterlesen »
Forschungsstation Kinderzimmer

Forschungsstation Kinderzimmer

Für die Bio-Arbeit lernen, das Chemiereferat schreiben, zur Englisch-Lerngruppe fahren – die Leistungsansprüche an Kinder steigen stetig. Damit Kinder Spaß am Lernen und Beobachten haben, sind Wissbegierde und Begeisterungsfähigkeit besonders wichtig. Viele Wege können die Neugier der Kinder wecken: Sehr gut lässt sich der kindliche Wissensdurst zum Beispiel mit einem Einsteiger anregen. weiterlesen »