Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Aqua Design Amano

Aqua Design Amano (ADA) ist eine von Takashi Amano 1982 gegründete Premium-Marke für die Gestaltung von Naturaquarien und im Bereich Aquascaping. Die hochwertigen Produkte sind innovativ, haben einen hohen Anspruch an die Funktion und das ästhetische Design rundet das Gesamtbild eines Naturaquariums ab.

Aqua Design Amano (ADA) ist eine von Takashi Amano 1982 gegründete Premium-Marke für die Gestaltung von Naturaquarien und im Bereich Aquascaping. Die hochwertigen Produkte sind innovativ, haben... mehr erfahren »
Fenster schließen
Aqua Design Amano

Aqua Design Amano (ADA) ist eine von Takashi Amano 1982 gegründete Premium-Marke für die Gestaltung von Naturaquarien und im Bereich Aquascaping. Die hochwertigen Produkte sind innovativ, haben einen hohen Anspruch an die Funktion und das ästhetische Design rundet das Gesamtbild eines Naturaquariums ab.

Tipps, Steckbriefe und mehr
Steckbrief Gewöhnliche Wasserschraube

Steckbrief Gewöhnliche Wasserschraube

Es gibt kaum eine Wasserpflanze, die zu einer solchen Popularität als Aquarienpflanze wie Vallisneria spiralis geworden ist. Mit ihren schmalen, bis ungefähr 10 Millimeter breiten, bandförmigen Blättern ist sie ein gewohnter Anblick in fast jedem Aquarium. Dazu kommt, dass die Blätter bei manchen Wuchsformen korkenzieherartig gedreht sind. weiterlesen »
Steckbrief Schwimmende Ludwigie

Steckbrief Schwimmende Ludwigie

Bei dieser in der Natur das flache Wasser und auch verschlammte Böden besiedelnden und hier kriechenden Pflanze, kommt es zur Bildung von in Büscheln stehenden sogenannten Atemwurzeln oder Aerenchyme, die der Pflanze ein ganz eigenes Erscheinungsbild verleihen. weiterlesen »
Steckbrief Feuerschwanz

Steckbrief Feuerschwanz

Es gibt nur wenige Süßwasserfische, die einen derart starken Farbkontrast auf ihrem Körper zeigen, wie der Feuerschwanz (Epalzeorhynchus bicolor), der in der Literatur noch unter seinem früheren Namen Labeo bicolor zu finden ist. Es ist also kein Wunder, wenn ein Aquarianer diesen Fisch im Kölle Zoo zum ersten Mal sieht, dass er ihn in seinem Aquarium pflegen möchte. Allerdings muss er eine wichtige Eigenheit des Feuerschwanzes wissen, nämlich dass er mitunter unverträglich gegenüber Artgenossen ist. weiterlesen »

Steckbrief Zwergspeerblatt

Das Zwergspeerblatt ist eine aus Kamerun stammende Sumpfpflanze, die sich in den heutigen Aquarien einen Stammplatz erobert hat, weil sie widerstandsfähig gegenüber den unterschiedlichsten Aquarienverhältnissen ist und außerdem mit ihren kräftig grün gefärbten Blättern einen Blickpunkt bildet. weiterlesen »
Amtra Clean Procult – Für ein gesundes Aquarium

Amtra Clean Procult – Für ein gesundes Aquarium

Mit dem Amtra Clean Procult wird in Deinem Aquarium für eine bioaktive Grundreinigung gesorgt. Innerhalb weniger Stunden verwandelt sich das Aquarium in einen großen und hochaktiven biologischen Filter. weiterlesen »
Meine Lebendgebärenden haben Junge bekommen – Was tun?

Meine Lebendgebärenden haben Junge bekommen – Was tun?

In der Regel sind die ersten Jungfische, die ein Einsteiger in seinem Aquarium zu sehen bekommt, Nachkommen der Lebendgebärenden Zahnkarpfen, wie zum Beispiel Guppys, Platys, Schwertträger oder Black Mollys. Es ist ein freudiger Schreck, wenn man eines Morgens in sein Aquarium schaut und an der Wasseroberfläche, zwischen den dort treibenden Pflanzen, entdeckt man winzige Fischchen von kaum einem Zentimeter Länge. weiterlesen »
Artemia Aufzuchtsystem von Hobby Aquaristik

Artemia Aufzuchtsystem von Hobby Aquaristik

Die Marke Hobby Aquaristik bietet Dir ein komplettes Artemia-Aufzuchtsystem. Angefangen bei den Artemia-Eiern über Kulturgeräte bis hin zu dem speziellen Artemia-Aufzuchtsfutter. weiterlesen »
Steckbrief Prachtalgenfresser

Steckbrief Prachtalgenfresser

Prachtalgenfresser (Garra flavatra) sind nützliche und gleichzeitig hübsch anzusehende Aquarienbewohner. Die kontrastreiche Färbung mit der abwechselnd schwarzen und gelben Querbänderung sorgt für die optische Attraktivität des Fisches. weiterlesen »
Steckbrief Goldstirn-Sandgrundel

Steckbrief Goldstirn-Sandgrundel

Die Goldstirn-Sandgrundel (Valenciennea strigata) kommt aus der Familie der Grundeln und wird auch oft Goldstirn-Schläfergrundel genannt, allerdings gehört die Schläfergrundeln zu einer anderen Familie innerhalb der Grundelartigen. weiterlesen »
Steckbrief Brokatbarbe

Steckbrief Brokatbarbe

Der lateinische Artname ist in Anführungstriche gesetzt, weil die Art zwar im Handel so bezeichnet wird, aber keinen wissenschaftlichen Namen besitzt, denn es ist noch immer umstritten, ob es sich bei der Brokatbarbe um eine echte, in der Natur vorkommende Art handelt oder lediglich ein Zuchtprodukt, das es in der freien Natur nicht gibt. weiterlesen »