Sumpfdeckelschnecke Steckbrief

Die Sumpfdeckelschnecke (Viviparus viviparus) ist eine in Europa weit verbreitete Süßwasserschnecke, welche Fließgewässer mit mittlerer Strömung aber auch Seen bewohnt.

Ihr dickwandiges Gehäuse hat ein braun-gelbes Streifenmuster und einen Deckel (Operculum), der mit dem grauen Fuß verwachsen ist. Mit dem Deckel kann die Sumpfdeckelschnecke ihr Gehäuse verschließen. Dieser Verschluss schützt die Tiere bei der Überwinterung und vor Feinden.

Verhalten und Haltung

Sumpfdeckelschnecken eignen sich gut für eine Haltung im Gartenteich. Sie sind z. B. ein hervorragender Besatz für kleinere (ungefilterte) Naturteiche, aber auch in größeren Gartenteichen fühlen sie sich wohl. Sie können im Freien überwintern, wenn der Teich tief genug ist und nicht durchfrieren kann (Mindesttiefe 80 cm). Sumpfdeckelschnecken fühlen sich bei einer Wassertemperatur von 4 - 25°C am wohlsten. Eine Vergesellschaftung mit anderen Teichbewohnern ist unproblematisch und auch die Vermehrung gelingt meist problemlos.

lightbulb_outline

Zusatzinfo: Sumpfdeckelschnecken sind getrenntgeschlechtlich und die einzigen in Mitteleuropa heimischen lebendgebärenden Wasserschnecken.

Tiergerechte Ernährung

Sumpfdeckelschnecken ernähren sich von Futterresten, weiden Algen ab, fressen vermodernde Pflanzenresten und filtern Plankton aus dem Wasser. Somit sorgen sie für die Aufrechterhaltung des natürlichen Gleichgewichts im Teich!

Eine zusätzliche Fütterung ist nur nötig, wenn auch andere Weidefresser den Teich bewohnen und das Nahrungsangebot knapp wird. An Pflanzen machen sich Sumpfdeckelschnecken normalerweise nicht zu schaffen.

Warum Sumpfdeckelschnecken?

Sumpfdeckelschnecken helfen bei der Algenbeseitigung in Deinem (Natur)teich und unterstützen bei der Aufrechterhaltung des biologischen Gleichgewichts. Somit sind sie ideale Helfer im (Natur)teich. Sie eignen sich auch für die Haltung in kleinen, ungefilterten Teichen. Sumpfdeckelschnecken sind unkompliziert und harmonieren gut mit anderen Teichbewohnern.

Weitere spannende Artikel