Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Meerwasserschaubecken Kölle Zoo Wien

Du möchtest den Alltag vergessen und in eine traumhafte Unterwasserwelt eintauchen? Dafür musst Du keine weite Reise auf Dich nehmen. Urlaubsfeeling pur kommt beim Blick in unser Meerwasserschaubecken im Kölle Zoo Wien auf. Doch sieh selbst und tauche mit uns ab!

Zusatzinfo: Nachhaltige Meerwasseraquaristik ist uns wichtig. Daher findest Du in unseren Schaubecken und unseren Verkaufsanlagen wann immer möglich Nachzuchten!

Technische Daten

Das Aquarium hat die Maße 270 cm x 120 cm x 70 cm und fasst ca. 2300 Liter. Das Filterbecken ist im Unterschrank versteckt, misst 160 cm x 70 cm x 40 cm und hat ein Wasservolumen von 180 Litern.

Beleuchtet wird das Schmuckstück mit 4 ATI Hybrid-LED Powermodulen, die jeweils 54 Watt haben. Die Beleuchtung weist gleich mehrere Besonderheiten auf. Sie vereint die Vorzüge der LED-Beleuchtung hinsichtlich Energieeffizienz mit der Ausgewogenheit der Licht- und Farbbalance der T5-Beleuchtung. Bei reiner Beleuchtung mittels LEDs kann es durch die Schattenbildung zu ungleichmäßigem Korallenwachstum bzw. zu Farbverlusten der Korallen kommen. Diese Effekte werden dank dieser modernen Beleuchtungstechnik vermieden. Außerdem können sowohl Mondlicht als auch Sonnenauf- und -untergang simuliert werden. Dies kommt nicht nur dem circadianen Rhythmus der Aquarienbewohner zu Gute, sondern zaubert auch eine traumhafte Stimmung in den Raum.

Es sind zwei EcoTech Marine VorTech MP40mQD Strömungspumpen im Einsatz. Diese Strömungspumpen sind sehr laufruhig (QD = Quiet Drive) und verfügen über mehrere Funktionsmodi, z. B. Riffkanten-, Nacht- und Fütterungsmodus. Mit ihrer Hilfe können dreidimensionale Strömungsmuster erzeugt werden. So können Strömungsverhältnisse in natürlicher Riffen präzise nachgebildet werden.

Eine UV-C Anlage sorgt für klares Wasser und unterstützt die Gesundheit der Aquarienbewohner. Zudem ist unser Schaubecken mit weiteren technischen Raffinessen ausgestattet. Gerne informieren wir Dich auf Anfrage ausführlich über diese spezifischen Details.

Die Bewohner

Unser Meerwasserschaubecken im Kölle Zoo Wien ist ein Mini-Riff. Neben zahlreichen Korallen- und Anemonenarten finden sich dort die unterschiedlichsten Fischarten sowie Wirbellose.
Wichtig: Die im Folgenden vorgestellten Tierarten eignen sich fast ausnahmslos nur für erfahrene Halter. Gerne beraten wir Dich und finden mit Dir zusammen geeignete Bewohner für Dein Aquarium – egal ob Du Anfänger oder fortgeschrittener Tierhalter bist!

Fischbesatz

Doktorfische sind die Stars der Meerwasseraquaristik – so auch in unserem Schaubecken! Ihre Farbenpracht und ihr aktives Schwimmverhalten machen sie zu ganz besonderen Pfleglingen. In unserem Meerwasserschaubecken finden sich gleich mehrere Arten dieser Familie – ein Paletten-Doktorfisch (Paracanthurus hepatus), ein Weißkehldoktorfisch (Acanthurus leucosternon), ein Schokoladen- oder Mimikrydoktorfisch (Acanthurus pyroferus) und ein Pazifischer Segelflossen-Doktorfisch (Zebrasoma veliferum).

Zusatzinfo: Doktorfische, auch Chirurgenfische genannt, verdanken ihren Namen den hornartigen Klingen, die die Fische links und rechts der Ansatzstelle der Schwanzflosse aufweisen.

Dazu kommen Gruppen von Schwalbenschwänzchen (Chromis viridis), Juwelen-Fahnenbarschen (Pseudanthias squamipinnis), Banggai-Kardinalbarschen (Pterapogon kauderni) und Springers Demoisellen (Chrysiptera springeri).

Quoyis Papageifisch

Durch ihre intensive bzw. interessante Färbung fallen zudem Quoyis Papageifisch (Scarus quoyi), Fuchsgesicht (Siganus vulpinus), Kanarien-Lippfisch (Halichoeres chrysus) und Mandarin-Leierfisch (Pterosynchiropus splendidus) auf.

Tangfeilenfisch

Ein Bewohner, den man meist erst auf den zweiten oder dritten Blick entdeckt, ist der Seegras- oder Tangfeilenfisch (Acreichthys tomentosus).

Langstachel-Igelfisch

Ein ganz besonderes Highlight stellt unser Langstachel-Igelfisch (Diodon holocanthus) dar. Seine Stacheln liegen flach am Körper an, nur bei Gefahr werden sie aufgestellt.

Mehrere Grabende Seesterne (Archaster typicus) runden unser Korallenriff ab und tragen zum biologischen Gleichgewicht bei, indem sie den Bodengrund nach Futterresten durchsuchen und diese beseitigen.

Korallen und Anemonen

Korallen und Anemonen dürfen in unserem Mini-Riff natürlich nicht fehlen. Zum Besatz gehören unter anderem mehrere Arten kleinpolypiger Steinkorallen Korallen (SPS-Korallen) der Gattungen Acropora und Montipora, großpolypige Korallen (LPS-Korallen) der Gattung Blastomussa, eine Hirnkoralle (Platygyra), eine Nadelkoralle (Seriatopora calendrium), eine Christusdorn-Koralle (Seriatopora hystrix) sowie eine Himbeerkoralle (Pocillopora) und eine Wunderkoralle (Catalaphyllia jardinei). Die ebenfalls im Becken beheimatete Griffelkoralle Stylophora pistillata wird wegen ihrer an das Lila der Milka-Kuh erinnernden Farbgebung auch einfach „Milka" genannt.

Auch Weichkorallen und Anemonen bewohnen unser Schaubecken. Neben Pilzlederkorallen (Sarcophyton), finden sich Federgorgonien (Antillogorgia elisabethae), verschiedene Scheibenanemonen wie z. B. die Karibik-Scheibenanemone (Ricordea), mehrere Krustenanemonen (Zoanthus), sowie eine Röhrenkoralle (Affenhaar; Briareum).

Fazit

Unser Meerwasserschaubecken im Kölle Zoo Wien ist ein echtes Biotop mit großer Artenvielfalt – ein richtiges Mini-Riff eben! Wenn Du auch von einem Korallenriff bei Dir zu Hause träumst, lass Dich von unseren Kollegen vor Ort beraten. Wir verwirklichen Deinen Meerwassertraum für Dich, egal ob kleineres Aquarium oder Großprojekt!

Weitere Artikel
Meine Lebendgebärenden haben Junge bekommen – Was tun?

Meine Lebendgebärenden haben Junge bekommen – Was tun?

In der Regel sind die ersten Jungfische, die ein Einsteiger in seinem Aquarium zu sehen bekommt, Nachkommen der Lebendgebärenden Zahnkarpfen, wie zum Beispiel Guppys, Platys, Schwertträger oder Black Mollys. Es ist ein freudiger Schreck, wenn man eines Morgens in sein Aquarium schaut und an der Wasseroberfläche, zwischen den dort treibenden Pflanzen, entdeckt man winzige Fischchen von kaum einem Zentimeter Länge. weiterlesen »
Riffaquarien - auch für Anfänger nicht schwierig

Riffaquarien - auch für Anfänger nicht schwierig

Orange leuchtende "Nemos", kleine Seepferdchen oder blau schillernde Palettendoktorfische: Meerwassertiere im Wohnzimmer sind nicht nur im Trend, ihre Haltung kann mittlerweile auch verhältnismäßig einfach und erfolgreich realisiert werden, denn Riffaquarien sind viel leichter einzurichten und zu pflegen, als die meisten Menschen ahnen. weiterlesen »
Wenn Kinder das Aquarium entdecken

Wenn Kinder das Aquarium entdecken

Die Begegnung mit der zauberhaften Unterwasserwelt eines Aquariums, sei es im ZOO oder bei Freunden, kann für Kinder so faszinierend sein, dass sie sich unbedingt selbst ein Zierfischbecken einrichten möchten. Eltern sollten ruhig auf diesen Wunsch eingehen, denn so ein Minibiotop ist hervorragend geeignet, Kinder die Natur entdecken zu lassen. Außerdem lernen sie Verantwortung für andere Lebewesen zu übernehmen. weiterlesen »
Einstieg in die Aquaristik

Einstieg in die Aquaristik

Für den mit der Aquarienpflege beginnenden zukünftigen Aquarianer gehört die erste Auswahl der Fische für sein Aquarium zum Erlebnis. Es ist verständlich, dass jemand, der sich für ein Aquarium in seiner Wohnung entschieden hat natürlich auch ein möglichst vielfältiges Fischleben in ihm beobachten möchte. Sieht er nun das vielgestaltige und farbenfrohe Angebot in unserem Kölle Zoo, wird er sicher schnell die für ihn besonders schönen Arten pflegen wollen. Und dabei geschieht es dann, wenn er nur nach seinen Vorstellungen auswählt, dass er über das Ziel "hinausschießt". weiterlesen »
Forschungsstation Kinderzimmer

Forschungsstation Kinderzimmer

Für die Bio-Arbeit lernen, das Chemiereferat schreiben, zur Englisch-Lerngruppe fahren – die Leistungsansprüche an Kinder steigen stetig. Damit Kinder Spaß am Lernen und Beobachten haben, sind Wissbegierde und Begeisterungsfähigkeit besonders wichtig. Viele Wege können die Neugier der Kinder wecken: Sehr gut lässt sich der kindliche Wissensdurst zum Beispiel mit einem Einsteiger anregen. weiterlesen »
In 8 Schritten zum eigenen Aquarium

In 8 Schritten zum eigenen Aquarium

Ein Aquarium einzurichten ist alles andere als ein "Hexenwerk" und auch für Anfänger geeignet. Dennoch gilt es einiges zu beachten: Schritt für Schritt musst Du eine Unterwasserwelt aufbauen, in der alles zusammen funktioniert - Fische, Pflanzen, Wasser und Licht. Wir zeigen Dir, wie Du in Deinem Aquarium einen artgerechten Lebensraum mit Fischen, Pflanzen, Wasser und Dekoration aufbaust. weiterlesen »
Die Süßwasseraquaristik-Abteilung bei Kölle Zoo – Freunde mit Flossen

Die Süßwasseraquaristik-Abteilung bei Kölle Zoo – Freunde mit Flossen

Wir sind Aquaristik – seit 1969! Die Aquaristik ist von Beginn an unsere große Leidenschaft. In unseren Erlebnismärkten findest Du eine riesige Auswahl an Produkten zu den Themen Süß- und Meerwasseraquaristik sowie Teich. Wir führen in unseren Kölle Zoo Märkten in Deutschland und Österreich alles, was das Aquarianerherz höherschlagen lässt. In diesem Artikel möchten wir Dir die Süßwasserabteilungen in unseren Kölle Zoo Märkten vorstellen. weiterlesen »
Wie pflanze ich am besten ein?

Wie pflanze ich am besten ein?

Steht das Aquarium zu Hause am richtigen Platz und bedeckt der möglichst sauber gewaschene Bodengrund den Boden des Aquariums (mindestens etwa vier Zentimeter hoch), dann fragt man sich, wie man die Wasserpflanzen am besten einsetzt. weiterlesen »
Alles aus einer Hand – Jedes Aquarium ein Unikat!

Alles aus einer Hand – Jedes Aquarium ein Unikat!

Dieses Aquarium wurde mit viel Liebe und Know-How von unserem Aquarien- und Teichbauexperte Thilo Schwarz und seinem Team geplant und konzipiert. Das 5.000 Liter Becken ist 420 cm lang, 120 cm tief und 100 cm hoch. Als Bodengrund dient der Diskuskies Rio Xingu weiß und als Dekoration Talawa Wood und die japanische Mini-Landschaft Seiryu Rock. weiterlesen »
Einstieg in die Aquaristik – alle wichtigen Informationen

Einstieg in die Aquaristik – alle wichtigen Informationen

Zierfische in verschiedensten Farben und Formen, individuell in einem mit Pflanzen und Objekten gestalteten Aquarium - die eigene kleine Unterwasserwelt im Wohnzimmer wird immer beliebter. Sie bietet Ruhe nach dem Stress, Unterhaltung für Genießer und ist ein faszinierendes Hobby. weiterlesen »

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.