Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Adoptieren statt kaufen!

Egal ob klein oder groß, ob mit Fell, gefiedert oder schuppig – in Tierheimen, bei Tierschutzorganisationen und auch bei privaten Tierschutzvereinen warten jedes Jahr viele Tiere sehnsüchtig auf ein neues Zuhause!

Wir helfen Tierheimtieren

Wir von Kölle Zoo kooperieren schon seit Jahrzehnten mit lokalen Tierheimen und Gnadenhöfen und unterstützen regelmäßig mit Geld- und Sachspenden.

Außerdem haben wir in unseren Märkten Spendenboxen für Futter und Zubehör aufgestellt, die von uns und von Kunden mit Sachspenden wie z. B. Futter, Leckerlies, Decken, Bürsten und anderen Pflegeutensilien bestückt werden. Diese Spenden werden dann regelmäßig an regionale Tierheime und Tierhilfsorganisationen übergeben.

Hinzu kommen unsere Spendenaktionen zu Ostern und zu Weihnachten. Bei diesen Spendenaktionen können gezielt für einzelne Tiere aus Tierschutzvereinen Sachspenden in unseren Märkten erworben werden und dann für diese Tiere gespendet werden.

Doch noch wichtiger als die Sicherstellung der Versorgung ist uns die Vermittlung von Tierheimtieren in ihr Für-Immer-Zuhause!

Kooperation mit den Tierheimhelden

Da uns die Vermittlung von Tierheimtieren sehr am Herzen liegt, sind wir seit 2015 Partner der Tierheimhelden. Die Tierheimhelden sind eine Plattform zur Vermittlung von Tierheimtieren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unter dem Punkt „Adoption“ auf unserer Homepage für Deutschland werden Tierheimtiere vorgestellt, die ein neues Zuhause suchen, für unsere österreichische Homepage wird das ebenfalls bald verfügbar sein.

Unser Kölle Zoo in Esslingen verfügt sogar über ein digitales Adoptionscenter. Dort kannst Du in der Datenbank der Tierheimhelden stöbern und Deinen zukünftigen Mitbewohner finden.

Übrigens: Die Tierheimhelden beschränken sich nicht nur auf Hunde und Katzen! Viele Tiere unterschiedlicher Arten wie Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas, Land- und Wasserschildkröten, Bartagamen, verschiedene Geckos, Schlangen sowie diverse Vögel wie Wellensittiche, Nymphensittiche, Hühner, Gänse und Wachteln suchen neben Pferden, Eseln, Minischweinen, Schafen und Rindern über diese Plattform ein neues Zuhause!

Was Du tun kannst

Jetzt kommst Du ins Spiel! Du denkst über die Anschaffung eines (Haus)tieres nach? Dann schau doch mal bei den Tierheimhelden, in einem Tierheim in Deiner Nähe oder bei einer der zahlreichen Tierschutzorganisationen nach Deinem zukünftigen Mitbewohner.

Es muss nicht immer ein Tier vom Züchter sein. Die Adoption eines Tieres aus dem Tierheim hat viele Vorteile. Die Tiere sind in der Regel medizinisch gründlich durchgecheckt, eventuell vorhandene Handicaps sind bekannt und die Mitarbeiter können Dir ausführliche Auskunft zu Charakter, Verhalten und Eigenarten des Tieres geben. Auch gerade, wenn Du auf der Suche nach einem etwas älteren Tier bist, sind Tierheim und Co. Deine erste Anlaufstelle. Dort finden sich immer wieder auch ältere und ruhigere Tiere!

Tue Gutes und werde belohnt!

Du hast ein Tier aus einem Tierheim oder von einem Tierschutzverein adoptiert? Für Dein Engagement belohnen wir Dich mit einem Einkaufsgutschein von 15,- für die Erstausstattung. Alles was Du tun musst, ist uns eine Kopie des Adoptionsvertrages zukommen zu lassen. Du kannst die Kopie entweder vor Ort in einem unserer Märkte vorlegen oder uns per E-Mail an kundenservice@koelle-zoo.de zuschicken. Wichtig ist, dass die Organisation als gemeinnütziger Verein anerkannt ist. Ob die Organisation im In- oder Ausland tätig ist, spielt dabei keine Rolle!

Weitere Artikel
Kann man Katzen erziehen?

Kann man Katzen erziehen?

Auch wenig mit Katzen vertraute Zweibeiner wissen, dass sich Katzen nicht zur Dressur eignen. Mit Konsequenz, Geduld, spielerischer Zuwendung und kleinen Tricks kann die Katze aber zumindest einige Verhaltensregeln erlernen, die das Zusammenleben mit dem Zweibeiner erleichtern. weiterlesen »
Warum Impfungen bei der Katze so wichtig sind

Warum Impfungen bei der Katze so wichtig sind

Impfungen enthalten harmlose Formen von Viren und weitere Infektionserreger, die Ursachen von Krankheiten sein können. Davor sollte jede Katze, insbesondere die Freigänger, geschützt werden. weiterlesen »
Katze an Katzenklappe gewöhnen - So geht's

Katze an Katzenklappe gewöhnen - So geht's

Ob klassisch für Freigang oder für individuelle Problemlösungen im Innenraum - Katzenklappen verschaffen Deiner Katze und Dir mehr Freiraum und höhere Flexibilität! Was bei der Auswahl des passenden Modells wichtig ist und wie Du das Katzenklappen-Training am besten gestaltest, erfährst Du hier! weiterlesen »
Kölle Zoo Upcycling: DIY Mini-Pflanzentöpfe mit Mincas Häppchen Dosen

Kölle Zoo Upcycling: DIY Mini-Pflanzentöpfe mit Mincas Häppchen Dosen

Kölle Zoo Upcycling: Schenke Mincas Häppchen Dosen ein zweites Leben und gestalte Minipflanztöpfe! Wie das geht? Wir inspirieren Dich hier! weiterlesen »
Katzenzähne richtig pflegen

Katzenzähne richtig pflegen

Die Gesundheit der Zähne ist auch bei Katzen entscheidend fürs Wohlbefinden. Viele Samtpfoten leiden unter Erkrankungen wie etwa Zahnstein und Zahnfleischentzündung. Während unangenehmer Mundgeruch nur ein erstes Anzeichen sein kann, können die Auswirkungen chronischer Zahnerkrankungen weit gravierender werden. weiterlesen »
Die Katzenabteilung bei Kölle Zoo – alles für die Samtpfote!

Die Katzenabteilung bei Kölle Zoo – alles für die Samtpfote!

In unseren Kölle Zoo Erlebnismärkten findest Du alles, was Du zur Rundum-Versorgung Deiner Katze benötigst: Neben einer großen Auswahl an Futter und Snacks führen wir ein umfangreiches Sortiment an Zubehör, das keine Wünsche offen lässt! weiterlesen »
Versteckte Gefahren im Katzenhaushalt

Versteckte Gefahren im Katzenhaushalt

Eine Menschenwohnung kann für Katzen voller Gefahren sein. Besonders junge, sehr aktive Katzen sind durch ihre ausgeprägte Neugier gefährdet. Wer die Gefahrenquellen kennt, kann durch das Beseitigen der schlimmsten Fallen für Katzen vorsorgen und die Wohnung optimal für Mensch und Katze umgestalten. weiterlesen »
Tipps für den Katzen-Freigang im Winter

Tipps für den Katzen-Freigang im Winter

Es gibt kaum ein Bild, das mehr Gemütlichkeit ausstrahlt als der Anblick einer Katze, die es sich am warmen Ofen gemütlich gemacht hat. Mit der kalten Jahreszeit und frostigen Temperaturen können sich Hauskatzen nur schwer anfreunden. weiterlesen »
Gefahren für Heimtiere in der Weihnachtszeit

Gefahren für Heimtiere in der Weihnachtszeit

Weihnachten rückt näher und damit für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Während wir unsere Wohnzimmer mit Weihnachtsbäumen bestücken, ganze Winterlandschaften aus Kunstschnee auf den Fenstern entstehen lassen oder uns über Glühwein und Plätzchen hermachen, sollten wir eines bedenken: Die Weihnachtszeit birgt nicht unerhebliche Risiken für unsere tierischen Mitbewohner. weiterlesen »
Unerwünschtes Kratzen abstellen – so klappt’s

Unerwünschtes Kratzen abstellen – so klappt’s

Es kann schon ganz schön anstrengend sein, wenn die Katze an Stellen kratzt, die dem menschlichen Freund nicht geeignet erscheinen. Im ersten Schritt ist es sehr hilfreich, das Verhalten in die natürliche Lebensweise einzuordnen und zu verstehen. weiterlesen »

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.