Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Hundefutter - Einwandfrei getreidefrei

Weizen, Roggen und Gerste haben eins gemeinsam: Sie enthalten Gluten – das auf nahrungssensible und Hunde mit einer Allergie negativ wirken kann. Umso wichtiger ist es, auf hochwertiges Futter zu achten. Kölle Zoo bietet deshalb ein umfangreiches Sortiment an Hundefutter ohne Getreide und zahlreiche bekömmliche Alternativen an.

Ohne Gluten satt und zufrieden

Unsere Exklusivmarke Lottis Häppchen ist eine schmackhafte, gesunde und glutenfreie Hundenahrung, die ganz auf industriell hergestellten Zucker, chemische Farbstoffe, künstliche Konservierungsmittel, genmanipulierte Bestandteile und Geschmacksverstärker verzichtet. Natürliche Inhaltsstoffe sind die Hauptbestandteile, damit auch allergiegefährdete Hunde und Allergiker gesund satt und zufrieden werden – nicht nur bei der Glutenunverträglichkeit Zöliakie.

Leckere Alternativen

Darüber hinaus bietet das Kölle Zoo-Sortiment zahlreiche bekömmliche Alternativen, unter anderem mit Süßkartoffeln, Kürbis, Erbsen, Amaranth und Pastinaken. Diese schmecken Deinem Hund nicht nur ausgezeichnet – sie werden auch seinen individuellen Bedürfnissen gerecht. Gerne beraten wir Dich rund um die Nahrung, die Dein Vierbeiner für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden braucht.

Dein Kölle Zoo-Team    

P.S.: Eine Auswahl an gesunder, tiergerechter Nahrung findest Du in unserem Bereich Getreidefreies Hundefutter – damit Du Dich über alternative Zutaten informieren kannst. Zum Beispiel rund um Kichererbsen, Kartoffelprotein, Mineralstoffe, Fenchel, Leinsamen, Tomaten, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie oder Salbei.

Passende Artikel
Lottis Häppchen Fresh Chicken 72 Hunde Trockenfutter
TIPP!
Lottis Häppchen Fresh Chicken 72 Hunde Trockenfutter
Lottis Häppchen Fresh Chicken 72 ist eine halbfeuchte Vollnahrung in Premiumqualität, welche 72% Huhn enthält. Ein herzhaftes Futter, mit höchster...
ab 2 99
Grundpreis: 1,50 € / 100 Gramm
Weitere Artikel
Blasenentzündung beim Hund

Blasenentzündung beim Hund

Wenn Dein Hund plötzlich nicht mehr stubenrein ist oder Schmerzen beim pinkeln hat, kann eine Blasenentzündung dahinter stecken. Hier bekommst Du Tipps um eine Blasenentzündung bei Deinem Hund zu erkennen und wie Du sie vorbeugen kannst. weiterlesen »
Das Brachycephale Atemnotsyndrom

Das Brachycephale Atemnotsyndrom

Hunde mit einem „kurzen Schädel“ (brachycephal) wie Französische Bulldogge, Mops, Englische Bulldogge, Boston Terrier, Pekinese oder Cavalier King Charles Spaniel leiden besonders häufig unter dem Brachycephalen Atemnotsyndrom. weiterlesen »
Gute Tischmanieren kann jeder Hund lernen

Gute Tischmanieren kann jeder Hund lernen

Gerät Dein Hund in Aufruhr, wenn es bei Dir Essen gibt? Lässt sich Deine Fellnase so einiges einfallen, um etwas von Deinem Teller zu ergattern? Wird er zur Essenszeit zum penetranten Schnorrer, helfen konsequentes Training und kleine Tricks, um ihm bessere Tischmanieren beizubringen. weiterlesen »
Wenn Hunde schmatzen

Wenn Hunde schmatzen

Machst Du Dir Gedanken, weil Dein Hund ständig schmatzt? Meist ist es eine komische, vielleicht auch nervige, aber harmlose Angewohnheit. Vermehrtes und anhaltendes Schmatzen kann jedoch ein Anzeichen für ein gesundheitliches Problem sein. Doch keine Panik, nicht jedes Schmatzen ist direkt ein Grund zur Sorge. weiterlesen »
Kleiner Hunde-Knigge

Kleiner Hunde-Knigge

Für Hund und Halter gibt es ungeschriebene Regeln für ein harmonisches, rücksichtsvolles Miteinander mit anderen Zwei- und Vierbeinern. Welche das sind verraten wir Dir in unserem kleinen Hunde-Knigge. weiterlesen »
Welche Nahrung braucht mein junger Hund?

Welche Nahrung braucht mein junger Hund?

Gesund und reich an Energie soll die Nahrung für Deinen Welpen sein. Als Basis für die Ernährung dienen dabei vor allem hochwertige Inhaltsstoffe. weiterlesen »
Hunde für Allergiker

Hunde für Allergiker

Nicht die Hundehaare, sondern bestimmte Allergene, die im Speichel, im Urin und den Hautschuppen des Hundes vorkommen, können eine Hundeallergie auslösen, indem sie über das Fell zum Menschen gelangen und eine allergische Reaktion mit folgenden Symptomen hervorrufen: weiterlesen »
Die Schäferhundkeratitis

Die Schäferhundkeratitis

Insbesondere Deutsche Schäferhunde und Schäferhund-Mischlinge sind von einer Entzündung der Augenhornhaut (Keratitis) betroffen. weiterlesen »
Silvester – (k)ein Albtraum für Hunde

Silvester – (k)ein Albtraum für Hunde

Viele freuen sich, das neue Jahr mit Raketen, Böllern und Heulern zu begrüßen. Was für die einen lustig ist, ist für andere alles andere als das. Vor allem für Tiere sind die Tage rund um den Jahreswechsel richtiger Stress. weiterlesen »
Milbenbefall beim Hund

Milbenbefall beim Hund

Es gibt zahlreiche Milbenarten, die Deinen Hund befallen können. Darunter können manche auch auf andere Haustiere oder sogar den Zweibeiner übergehen. Milben zählen zu den Spinnentieren und die meisten unter ihnen sind so klein, dass man sie mit bloßem Auge nicht erkennen kann. weiterlesen »

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.