Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Martin Kammerers Top 5 Koi Tipps

1. Koi Kauf nur beim Händler

Klingt nach Werbung - ist es aber nicht. Aus meiner Erfahrung heraus beginnen Probleme im Teich in sehr vielen Fällen nach dem Zusetzen neuer Koi. Such Dir deshalb nur einen Händler, der medizinisch gut überwacht ist und seinerseits auch über nur wenige Einkaufsquellen verfügt. Begutachte die Koi eingehend in dem Becken, aus dem Du die Koi kaufen möchtest und vermeide den Kauf von Koi aus Becken mit erkrankten Koi.

2. Wasserqualität steht über allem bei der Koi Haltung

Kümmere Dich um das Wasser, dann kümmern sich die Koi um sich selbst. Was wie eine Binsenweisheit daherkommt, ist der Grundpfeiler einer jeden erfolgreichen Koihaltung. Deshalb mein Tipp: Bevor Du Dein gutes Geld für sehr teure Koi ausgibst solltest Du zunächst in die beste Technik investieren. Filteranlagen, die den anfallenden Kot zügig aus dem Wasser entfernen, erleichtern zudem die Koihaltung ungemein, weshalb diese Filteranlagen (z.B. Papierfilter) zu bevorzugen sind. Zudem wird das Wasser durch gute FIltertechnik extrem klar, was bei der Inspektion der Koi sehr hilfreich ist. Setze zudem auf eine ausreichend gute Belüftung, um immer genug Sauerstoff ins Wasser einzutragen und schädliche Gase wie Stickstoff oder CO2 auszutragen.

3. Wechsle ausreichend Wasser im Koi Teich

Egal welche Filtertechnik am Teich installiert ist, sie wird die notwendigen Frischwasserwechsel nicht ersetzen. Wechsle deshalb im Sommer bei Temperaturen über 20°C wöchentlich mindestens 25% des Teichvolumens. In der kalten Jahreszeit genügen wöchentliche Wasserwechsel zwischen 5 und 10%. Erhöhe die Häufigkeit und den Umfang der Wasserwechsel bei besonderen Vorkommnissen wie beispielsweise nach Teichbehandlungen, dem Ablaichen oder einer gesundheitlich schlechten Phase der Koi

4. Das beste Koifutter ist gerade gut genug

Ernährung ist nebem dem Wasser der Schlüssel zum Erfolg in der Koihaltung. Denn beste Futterrezepturen helfen nicht nur den Koi bei Kondition und gesund zu halten, sondern sorgen auch für entsprechendes Wachstum. Und mal ehrlich: Wer wünscht sich nicht einen Jumbo-Koi im Teich, den er selbst von klein auf großgezogen hat? Mukashi Koi Futter setzt beispielsweise auf eine traditionelle japanische Grundrezeptur, die mit bester Schweizer Mikroernährung verfeinert wird. Meine Empfehlung für alle, die wissen wollen, welches Potential in ihren Koi tatsächlich schlummert.

5. Überbesatz vermeiden indem man nur auf gute Koi setzt

Jeder Teich hat nur begrenzt Platz. Und nichts macht die Koihaltung schwieriger und fördert die Krankheitsanfälligkeit von Koi mehr als deutlicher Überbesatz. Wenn Du aber von Beginn an nur auf schöne und wenige Koi setzt, so kann man sich sicher sein, dass sich diese einerseits sehr gut entwickeln und wachsen werden und andererseits der Teich und die Filteranlage nicht mit Überbesatz zu kämpfen haben. Bei einer gut funktionierenden Filteranlage sehe ich die maximale Besatzdichte bei 1 Koi pro Kubikmeter bei großen Koi mit über 60 cm. Bei kleinen Koi kann der Besatz entsprechend stärker ausfallen.


Schreib uns wenn Du Kommentare oder Fragen hast oder besuch einmal einen Kölle Zoo Erlebnismarkt um selber die Faszination Koi zu erleben, wir freuen uns auf Dich!

Dein Kölle Zoo Team

 

Weitere Artikel
Richtige Fütterung von Teichfischen

Richtige Fütterung von Teichfischen

Das Angebot an Fischfutter ist genauso vielfältig und umfangreich wie die Lebewesen im Gartenteich. Es gibt reine Fleischfresser, Allesfresser und Pflanzenfresser. All die Bedürfnisse der einzelnen Fische müssen berücksichtig werden, um eine artgerechte und vollwertige Ernährung zu gewährleisten. weiterlesen »
Koi Futter: Infos für gesunde und farbenprächtige Fische

Koi Futter: Infos für gesunde und farbenprächtige Fische

Schönheit und Vitalität von Koi-Karpfen hängt von ihrer Ernährung ab. Vor allem mit hochwertigem Futter stärkst Du die Widerstandskraft Deiner Fische. weiterlesen »
Der richtige Teichfilter

Der richtige Teichfilter

Du bist unschlüssig welcher Teichfilter der Richtige für Dich ist? Die Wahl des passenden Filters ist eine individuelle Angelegenheit, denn sie hängt von einigen Rahmenbedingungen ab! Wir helfen Dir Dich im Dschungel der Teichfiltermodelle zurecht zu finden! weiterlesen »
Koi Futter: Infos für gesunde und farbenprächtige Fische

Koi Futter: Infos für gesunde und farbenprächtige Fische

Schönheit und Vitalität von Koi-Karpfen hängt von ihrer Ernährung ab. Vor allem mit hochwertigem Futter stärkst Du die Widerstandskraft Deiner Fische. weiterlesen »
Der neue Teich Guide ist da!

Der neue Teich Guide ist da!

In unserem neuen Teich Guide stellen wir Dir einen kleinen Ausschnitt aus unserer Vielfalt an tollenTeich-Produkten vor. Bei uns bekommst Du alles aus einer Hand. weiterlesen »
Der richtige Teichfilter

Der richtige Teichfilter

Du bist unschlüssig welcher Teichfilter der Richtige für Dich ist? Die Wahl des passenden Filters ist eine individuelle Angelegenheit, denn sie hängt von einigen Rahmenbedingungen ab! Wir helfen Dir Dich im Dschungel der Teichfiltermodelle zurecht zu finden! weiterlesen »
Richtige Fütterung von Teichfischen

Richtige Fütterung von Teichfischen

Das Angebot an Fischfutter ist genauso vielfältig und umfangreich wie die Lebewesen im Gartenteich. Es gibt reine Fleischfresser, Allesfresser und Pflanzenfresser. All die Bedürfnisse der einzelnen Fische müssen berücksichtig werden, um eine artgerechte und vollwertige Ernährung zu gewährleisten. weiterlesen »
Fische im Naturteich

Fische im Naturteich

Es gibt zahlreiche Fischarten, die sich als Besatz für einen Naturteich eignen. Die meisten davon sind winterhart und können ganzjährig draußen bleiben. Wichtig ist, dass Dein Naturteich über gewisse Grundvoraussetzungen verfügt, damit ein Fischbesatz sinnvoll ist. weiterlesen »
Goldfische können im Gartenteich überwintern

Goldfische können im Gartenteich überwintern

Deine Goldfische können im Gartenteich überwintern, wenn Du Deinen Teich winterfest machst. Wir zeigen Dir, wie das geht, was zu beachten ist und welche Fische noch im Freien überwintern können und welche besser nicht! weiterlesen »
Steckbrief Sarasa Comet

Steckbrief Sarasa Comet

Der Sarasa ist ein gesellig-friedvoller Allesfresser, der in Bezug auf seine Haltung und Pflege unkompliziert ist. Die asiatische Zuchtform des Goldfischs bewohnt tagsüber tiefere Teichzonen, während er abends dicht unter der Wasseroberfläche zu sehen ist. weiterlesen »

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.