Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Moser

Moser ist eine Marke der Wahl GmbH. Das im Schwarzwald ansässige Unternehmen ist mit 70 Jahren Erfahrung und Forschung ein absoluter Profi auf dem Gebiet der Schermaschinen, dessen Produkte für höchste Qualität „Made in Germany“ stehen.

Moser ist eine Marke der Wahl GmbH. Das im Schwarzwald ansässige Unternehmen ist mit 70 Jahren Erfahrung und Forschung ein absoluter Profi auf dem Gebiet der Schermaschinen, dessen Produkte für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Moser

Moser ist eine Marke der Wahl GmbH. Das im Schwarzwald ansässige Unternehmen ist mit 70 Jahren Erfahrung und Forschung ein absoluter Profi auf dem Gebiet der Schermaschinen, dessen Produkte für höchste Qualität „Made in Germany“ stehen.

Keine Filter aktiv
Filter schließen
  •  
von bis
Tipps, Steckbriefe und mehr
Was ist für den Hund giftig?

Was ist für den Hund giftig?

Hunde können auf verschiedene Substanzen sehr empfindlich reagieren und Vergiftungssymptome zeigen. Dunkle Schokolade enthält Theobromin und kann bei übermäßiger Aufnahme für Hunde bedenklich sein und zu Erregungszuständen oder lebensbedrohlichen Zuständen führen. weiterlesen »
Lottis Häppchen Nassfutter

Lottis Häppchen Nassfutter

Die schmackhafte und gesunde Hundenassnahrung von Lottis Häppchen gibt es in vielen verschiedenen Sorten mit extra hohem Fleischanteil. Alle Sorten sind glutenfrei und aus natürlichen Fleischstücken. weiterlesen »
Welche Hunderassen brauchen wenig Auslauf?

Welche Hunderassen brauchen wenig Auslauf?

Du bist auf der Suche nach einer Hunderasse, die wenig Auslauf braucht? Im nachfolgenden Artikel geben wir Dir Tipps zur Auswahl und verraten was sonst noch zu beachten ist! weiterlesen »
Blasenentzündung beim Hund

Blasenentzündung beim Hund

Wenn Dein Hund plötzlich nicht mehr stubenrein ist oder Schmerzen beim pinkeln hat, kann eine Blasenentzündung dahinter stecken. Hier bekommst Du Tipps um eine Blasenentzündung bei Deinem Hund zu erkennen und wie Du sie vorbeugen kannst. weiterlesen »
Lottis Häppchen – Öle, Nahrungsergänzungsmittel und Gemüseflocken

Lottis Häppchen – Öle, Nahrungsergänzungsmittel und Gemüseflocken

Unsere qualitativ hochwertigen Öle sind frei von jeglichen Konservierungsstoffen oder sonstigen Zusätzen. Sie ergänzen und unterstützen den Nährstoffhaushalt Deines Hundes mit wichtigen Vitalstoffen. weiterlesen »
Dackellähme beim Hund - Was ist wichtig bei der Schmerzbehandlung?

Dackellähme beim Hund - Was ist wichtig bei der Schmerzbehandlung?

Von Erkrankungen der Wirbelsäule, die mit einem Vorfall der Bandscheiben einhergehen, sind meist kleine Hunderassen mit kurzen Beinen und einer langen Wirbelsäule, wie zum Beispiel Dackel, betroffen. Die sogenannte Dackellähme beginnt oft mit plötzlichen starken Schmerzen im Bereich der Hals- oder Lendenwirbelsäule und kann manchmal zu Lähmungserscheinungen der Hinterextremitäten führen. weiterlesen »
Steckbrief Bearded Collie

Steckbrief Bearded Collie

Der Bearded Collie ist ein Familienhund, der im Unterschied zu dem bekannteren "Lassie"-Collie nicht so spitzschnäuzig aussieht. weiterlesen »
Petlando Hundebetten

Petlando Hundebetten

We love pets - Unter diesem Motto stellt das junge Unternehmen Petlando Hundebetten, Matratzen und Hundespielzeug her. Die Gründer sind selbst begeisterte Hundehalter und haben so ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. weiterlesen »
Ausschlussdiät beim Hund

Ausschlussdiät beim Hund

Immer mehr Hunde leiden an Allergien oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Eine Ausschlussdiät gibt Gewissheit, welche Futterbestandteile Dein Vierbeiner nicht verträgt. Wir haben für Dich zusammengefasst, wie eine Ausschlussdiät durchgeführt wird und worauf dabei zu achten ist. weiterlesen »
Hautprobleme beim Hund – Was kann man tun?

Hautprobleme beim Hund – Was kann man tun?

Manchmal zeigen Hunde ein mattes, glanzloses Haarkleid, Haarausfall und Juckreiz. Eine schuppige, fettende und juckende Haut kann verschiedene Ursachen haben, zum Beispiel Parasitenbefall, Allergien, Stress, mangelhaftes Futter oder Nebenwirkungen von Arzneimitteln. Beim Tierarzt kann meist die Ursache abgeklärt und eine adäquate Behandlung durchgeführt werden. weiterlesen »