Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure
Tipps, Steckbriefe und mehr
Von Katzen lernen

Von Katzen lernen

Katzen verbringen täglich 16-20 Stunden mit Schlafen und 3-4 Stunden mit Körperpflege. Dazwischen stehen Spielen, Kuscheln und Fressen auf dem Programm. Katzen sind wahre "Meister der Achtsamkeit" und zeigen uns: wer sich genügend Zeit für sich und seine Bedürfnisse nimmt, geht gelassener, glücklicher und gesünder durchs Leben! Was wir noch von Katzen lernen können, kannst Du hier nachlesen. weiterlesen »
Was tun, wenn die Katze schlingt?

Was tun, wenn die Katze schlingt?

Konkurrenz beim Fressen führt dazu, dass Katzen versuchen, möglichst viel Nahrung in kurzer Zeit aufzunehmen. So bekommt das hungrige Tier mehr vom Fressen ab und wenn eine Katze diese Erfahrung einmal gemacht hat, wird sie sich das merken. Das hastige Schlingen wird zu einer erlernten Verhaltensweise. weiterlesen »
Ausschlussdiät bei der Katze

Ausschlussdiät bei der Katze

Futtermittelallergien kommen bei Katzen häufiger vor. Diese äußern sich meist sich in Form von Jucken und Kratzen, Ausschlägen auf der Haut, Ohrenentzündungen, Haarausfall oder Magen-Darm-Beschwerden. Um herauszufinden, auf was die Katze reagiert, ist die Ausschlussdiät das Mittel der Wahl. Hier erfährst Du was Du dabei beachten solltest. weiterlesen »
Tipps für den Katzen-Freigang im Winter

Tipps für den Katzen-Freigang im Winter

Es gibt kaum ein Bild, das mehr Gemütlichkeit ausstrahlt als der Anblick einer Katze, die es sich am warmen Ofen gemütlich gemacht hat. Mit der kalten Jahreszeit und frostigen Temperaturen können sich Hauskatzen nur schwer anfreunden. weiterlesen »
Royal Canin – Trockenfutter für alle individuellen Bedürfnisse

Royal Canin – Trockenfutter für alle individuellen Bedürfnisse

Royal Canin Trockenfutter wurde auf die individuellen Bedürfnisse von Katzen angepasst und versorgt sie mit allen lebenswichtigen Nährstoffen. Die verschiedenen Sorten verfügen über eine maßgeschneiderte Nährstoffzusammensetzung. weiterlesen »
Revierwechsel – Den Umzug mit Katzen meistern

Revierwechsel – Den Umzug mit Katzen meistern

Eine gute Vorbereitung ist alles – auch beim Umzug mit der Katze. Veränderungen in ihrer Umgebung sind für die sensiblen Vierbeiner oft schwer zu verkraften. Der Umzug in eine andere Wohnung stellt Katzen dann schon vor echte Herausforderungen. weiterlesen »
Katze schmollt - Was tun?

Katze schmollt - Was tun?

Meist schmollen Katzen weil sie verunsichert sind. Doch was stört die Katze und wie kann man helfen? Hier bekommst Du alle wichtigen Infos zum Thema schmollende Katze! weiterlesen »
Die wichtigsten Zeichen der Katzensprache

Die wichtigsten Zeichen der Katzensprache

Samtpfoten haben ein umfangreiches Repertoire an Ausdrucksmöglichkeiten, um mit Artgenossen und auch Menschen zu kommunizieren. Zur Katzensprache gehören nicht nur das Miauen und andere Laute der Katze, sondern auch ihre Körpersprache. weiterlesen »
Tierheimkatze zu Hause eingewöhnen

Tierheimkatze zu Hause eingewöhnen

In jedem Katzenleben gibt es gute und weniger gute Erfahrungen. Manche Samtpfote, die in einem Tierheim gelandet ist, hat schon schlechte Erlebnisse mit Menschen gehabt. Deshalb sollten Katzenfreunde ganz besonders ruhig und liebevoll mit einer Katze aus dem Tierheim umgehen. weiterlesen »
In zehn Schritten zum katzengerechten Zuhause

In zehn Schritten zum katzengerechten Zuhause

Was braucht die Katze zum Glücklichsein? Neben Zuwendung, Spielgefährten und hochwertiger Nahrung gehört dazu vor allem ein katzengerechtes Zuhause. Der menschliche Freund kann einiges tun, um sowohl die eher häuslichen als auch die eher wilden Verhaltensweisen der Stubentiger zu berücksichtigen. Zusammengefasst in zehn Punkten findest Du hier den Weg zum Katzenglück zuhause. weiterlesen »