Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Gimcat

GimCat ist eine von drei Marken des Unternehmens Gimborn. Seit über 50 Jahren ist Gimborn ein erfolgreicher Heimtierspezialist. Eine nachhaltige und ressourcenschonende Produktion ist für das Unternehmen genauso wichtig wie ein hoher Anspruch an die Qualität der Futtermittel.

GimCat  ist eine von drei Marken des Unternehmens  Gimborn . Seit über 50 Jahren ist  Gimborn  ein erfolgreicher Heimtierspezialist. Eine nachhaltige und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gimcat

GimCat ist eine von drei Marken des Unternehmens Gimborn. Seit über 50 Jahren ist Gimborn ein erfolgreicher Heimtierspezialist. Eine nachhaltige und ressourcenschonende Produktion ist für das Unternehmen genauso wichtig wie ein hoher Anspruch an die Qualität der Futtermittel.

Keine Filter aktiv
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tipps, Steckbriefe und mehr
Steckbrief Perserkatze

Steckbrief Perserkatze

Die Perserkatze ist eine der ältesten und beliebtesten Katzenrassen der Welt. Perserkatzen haben ein ruhiges Gemüt. Man sagt, sie seien die friedlichste Katzenrasse der Welt! In unserem Steckbrief findest Du alle wichtigen Infos zu dieser besonderen Rasse. weiterlesen »
Katze ist entlaufen – was tun?

Katze ist entlaufen – was tun?

Ein Alptraum für Katzenfreunde: Das geliebte Haustier ist verschwunden. Jetzt heißt es Ruhe bewahren. Die Gründe für das Fernbleiben können vielfältig sein. Ganz gleich, ob Deine Samtpfote ein wilder Freigänger oder ein zahmer Stubentiger ist, sie tut es nicht mit Absicht. weiterlesen »
Bluttransfusion Katze - Das musst Du wissen!

Bluttransfusion Katze - Das musst Du wissen!

Um Leben zu retten, kann manchmal eine Blutspende nötig sein. Wir haben hier alle wichtigen Infos zu dem Thema Bluttransfusion bei der Katze für Dich gesammelt! weiterlesen »
Katze erbricht - Ab wann zum Arzt?

Katze erbricht - Ab wann zum Arzt?

Erbrechen ist eine Schutzfunktion des Körpers um schnell etwas Unbekömmliches loszuwerden. Doch wann ist es harmlos und wann sollte man besser einen Tierarzt aufsuchen? weiterlesen »
Steckbrief Abessinier

Steckbrief Abessinier

Die Abessinier ist ausgesprochen freiheitsliebend, selbstbewusst und zudem sehr neugierig. Ihrem Menschen folgt sie oft auf Schritt und Tritt und beobachtet dabei all seine Aktivitäten auf das Genaueste. In jungen Jahren hat sie ein lebhaftes Temperament mit großem Bewegungsdrang, den sie gerne zusammen mit anderen Katzen auslebt. Dieses sollte man ihr optimaler Weise ermöglichen. weiterlesen »
Steckbrief Heilige Birma

Steckbrief Heilige Birma

Heilige Birmakatzen vereinen die positiven Eigenschaften von Siam- und Perserkatzen. Sie sind ruhig und sanftmütig, sehr menschenbezogen und haben den "will to please"! Heilige Birmas sind nur ungern allein und daher die perfekte Rasse für einen Mehrkatzenhaushalt. weiterlesen »
Steckbrief Ocicat

Steckbrief Ocicat

Ocicats sind besonders verträgliche Familienmitglieder, die sich eine Bezugsperson aussuchen, zu der sie eine enge Beziehung aufbauen. Aber auch mit Katzen anderer Rassen und auch Hunden kommen sie in der Regel gut klar. Da die bewegungsfreudige Ocicat die freie Natur nur ungern missen möchte, sollte ihr Freigang ermöglicht werden. weiterlesen »
Steckbrief Perserkatze

Steckbrief Perserkatze

Die Perserkatze ist eine der ältesten und beliebtesten Katzenrassen der Welt. Perserkatzen haben ein ruhiges Gemüt. Man sagt, sie seien die friedlichste Katzenrasse der Welt! In unserem Steckbrief findest Du alle wichtigen Infos zu dieser besonderen Rasse. weiterlesen »
Autofahren mit Katze - So klappt's!

Autofahren mit Katze - So klappt's!

Die meisten Katzen verzichten freiwillig gerne aufs Autofahren. Manchmal müssen sie sich aber dennoch auf Tour begeben. Wie Du Deiner Katze das Autofahren so angenehm wie nur möglich machst, verraten wir Dir hier. weiterlesen »
Ausschlussdiät bei der Katze

Ausschlussdiät bei der Katze

Futtermittelallergien kommen bei Katzen häufiger vor. Diese äußern sich meist sich in Form von Jucken und Kratzen, Ausschlägen auf der Haut, Ohrenentzündungen, Haarausfall oder Magen-Darm-Beschwerden. Um herauszufinden, auf was die Katze reagiert, ist die Ausschlussdiät das Mittel der Wahl. Hier erfährst Du was Du dabei beachten solltest. weiterlesen »