• Eheim TORF pellets Filtertorf Aquarium Filtermedium
    Eheim TORF pellets Filtertorf Aquarium Filtermedium

Eheim
TORF pellets Filtertorf Aquarium Filtermedium

450 g

28.87 € / 1 kg

12,99

Die sanfte Methode zur Senkung des pH-Werts und Reduzierung der Wasserhärte im Süßwasseraquarium mit natürlich saurem Torf in praktischen Pellets.

12,99

28.87 € / 1 kg

Artikel nicht lieferbar

KONL11662.1

PayPal Visa Mastercard Sepa Kauf auf rechnung Sofort
  • 50 Jahre Erfahrung
  • Versand innerhalb von ca. 3 - 6 Werktagen; ggf. länger rund um die Feiertage
  • Beratung Online und vor Ort
  • Kostenlose Retoure

Die sanfte Methode zur Senkung des pH-Werts und Reduzierung der Wasserhärte im Süßwasseraquarium mit natürlich saurem Torf in praktischen Pellets.

Beschreibung

Pflegst Du Neons, Purpurprachtbuntbarsche oder Sumatrabarben in Deinem Aquarium? Viele beliebte Aquarienfische, die ursprünglich aus Südamerika, Westafrika oder Südostasien stimmen, bevorzugen weiches Wasser mit saurem pH-Wert. Leider kommt in vielen Regionen hartes, alkalisches Wasser aus der Leitung. Eheim TORF pellets Filtertorf trägt dazu bei, die ideale Umgebung für Deine Lieblinge mit Flossen zu schaffen. Der Filtertorf besteht aus natürlich saurem Torf, der speziell behandelt und zu praktischen Pellets gepresst wurde. Durch die Torfpellets wird das Wasser sanft angesäuert und gleichzeitig die Wasserhärte etwas gesenkt. Verwende den Filtertorf nur im Süßwasseraquarium und nur, wenn die von Dir gepflegten Fische tatsächlich ein saures Milieu bevorzugen und Dein Aquarienwasser nicht bereits die geeigneten Werte aufweist!
Du solltest den Torf vor dem Einbringen in Deinen Aquarienfilter nicht lange auswaschen, da er reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie Huminstoffen und Spurenelementen ist, die zum Wohlbefinden Deiner Fische beitragen können. Wässere ihn nur kurz in einen Eimer mit Wasser. Dabei saugen sich die Pellets mit Wasser voll und dehnen sich aus. Bringe den Torf dann direkt in ein Abteil Deines Außenfilters ein oder verwende ein Filtersäckchen. Aktivkohle würde die wertvollen Substanzen des Torfs direkt wieder aufnehmen; Du solltest also beide Filtermedien nie gleichzeitig zum Einsatz bringen. Nach 3 bis 6 Wochen ist der Torf in der Regel erschöpft und kann seine positiven Eigenschaften nicht mehr entfalten; dann solltest Du die Pellets durch eine neue Portion ersetzen.

Eheim TORF pellets Filtertorf auf einen Blick:
  • Torfpellets zur Anwendung im Süßwasseraquarium
  • Senkt den pH-Wert und verringert die Wasserhärte
  • Wertvolle Huminstoffe für gesunde Fische
  • Nach 3 bis 6 Wochen austauschen
  • Inhalt 450 g entspricht 1 Liter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Produkt.

Logge dich ein um eine Bewertung abzugeben.