• Lottis Häppchen Niere (Low Protein) / Rind & Huhn Hunde Nassfutter
  • Lottis Häppchen Niere (Low Protein) / Rind & Huhn Hunde Nassfutter

Lottis Häppchen Niere (Low Protein) / Rind & Huhn Hunde Nassfutter

5.0 star_rating star_rating star_rating star_rating star_rating
(4)
400 g

8.72 € / 1 kg

3,49

6 x 400 g

7.91 € / 1 kg

18,99 20,94

Diät-Alleinfutter in Premiumqualität mit reduziertem Protein- und Phosphorgehalt, das adulte Hunde mit Niereninsuffizienz unterstützen kann.

3,49

8.72 € / 1 kg

Artikel lieferbar

KONL10581.1

PayPal Visa Mastercard Sepa Kauf auf rechnung Sofort
  • 50 Jahre Erfahrung
  • Versand innerhalb von ca. 3 -6 Werktagen
  • Beratung Online und vor Ort
  • Kostenlose Retoure

Diät-Alleinfutter in Premiumqualität mit reduziertem Protein- und Phosphorgehalt, das adulte Hunde mit Niereninsuffizienz unterstützen kann.

Beschreibung

Bei einer vorliegenden Niereninsuffizienz ist eine Anpassung der Ernährung erforderlich, um die Nieren zu entlasten. Wesentlicher Grundbaustein einer Nierendiät ist ein verringerter Eiweiß- und Phosphorgehalt. Das Nierendiät-Futter von Lottis Häppchen enthält weniger Eiweiß zur Verminderung von Eiweißabbauprodukten und einen verringerten Phosphorgehalt zur Unterstützung der Nierenleistung. Trotzdem muss Dein Liebling nicht auf Geschmack verzichten! Lottis Häppchen Niere (Low Protein) / Rind & Huhn enthält weder Gluten noch Sojaproteine und ist frei von Tiermehl, genmanipulierten Bestandteilen und künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen.

Lottis Häppchen Niere (Low Protein) / Rind & Huhn auf einen Blick:
  • Diät-Alleinfutter für adulte Hunde bei chronischer Niereninsuffizienz
  • Verringerter Protein- und Phosphorgehalt
  • Ohne künstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe
  • Ohne genmanipulierte Bestandteile
  • Ohne Gluten, Tiermehl und Sojaprotein
  • Nur bei uns: Lottis Häppchen ist exklusiv bei Kölle Zoo im Online Shop und stationär erhältlich

Zusammensetzung

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Rind 20 %, Huhn 18 %, Schwein 11 %), Getreide (Reis 5 %), Mineralstoffe 1 %, Öle und Fette (Lachsöl 0,1 %), Zucker (FOS 0,1 % MOS 0,1 %).

Analytische Bestandteile

Rohprotein 7 %, Rohfett 10 %, Rohfaser 2,6 %, Rohasche 0,7 %, Feuchtigkeit 75 %, Kalzium 0,19 %, Phosphor 0,13 %, Natrium 0,22 %, Kalium 0,20 % .

Zusatzstoffe je kg

Vitamin A (3a672a) (Retinylacetat) 3.000 I.E., Vitamin D3 (3a671) (als Cholecalciferol) 200 I.E., Vitamin E (3a700) (als all-rac-alpha-Tocopherylacetat) 20 mg, Jod (3b202) (als Kalziumjodat, wasserfrei) 0,75 mg, Kupfer E4 (als Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) 1 mg, Mangan (3b503) (als Mangan(II)-sulfat, Monohydrat) 1,4 mg, Zink (3b605) (als Zinksulfat, Monohydrat) 25 mg.

Fütterungsempfehlung

Füttere bis zu 6 Monate lang oder nach tierärztlicher Anweisung. Die Diät soll unterstützen und kann eine tierärztliche Behandlung nicht ersetzen.
Unsere Empfehlung: Hole vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes ein. Nicht für Hundewelpen, Junghunde, tragende oder säugende Hündinnen geeignet. Setze das Diät-Alleinfuttermittel nicht bei Leberinsuffizienz ein, die mit gestörter Gallensekretion einhergeht, ebenso wenig bei Leberinsuffizienz durch Kupferspeicherung. Kann produktionsbedingt Spuren von anderer tierischer DNA enthalten.
Gewicht Deines Hundes (in kg)
Futtermengen (in g je Tag)
2,5 - 5215 - 315
5 - 10315 - 530
10 - 15530 - 720
15 - 20720 - 890
20 - 25890 - 1055
25 - 301055 - 1205
30 - 351205 - 1355
35 - 401355 - 1500
Diese Angaben verstehen sich als Richtwerte. Der individuelle Bedarf Deines Hundes hängt neben dem Körpergewicht auch von Alter, Aktivität und Rasse ab. Verteile die Dose mindestens auf zwei Mahlzeiten am Tag.

Bewertungen

5.0 star_rating star_rating star_rating star_rating star_rating
4 Bewertungen
5 Sterne
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Sterne
0%

Logge dich ein um eine Bewertung abzugeben.

Super Nierenfutter

star_rating star_rating star_rating star_rating star_rating

April 2022

Meine Hündin Jeanny, 15 Jahre, frisst das Futter sehr gerne und verträgt es auch sehr gut. IWie können es wirklich wärmstens empfehlen!q

Lieblingsdosenfutter

star_rating star_rating star_rating star_rating star_rating

Dezember 2020

Unsere Merry , die nun so an die 13- 15 jahre alt ist und unter Niereninsuffizienz leidet , frißt das Diätfutter als Beimischung zum Trockenfutter , besonders gerne .

Super!

star_rating star_rating star_rating star_rating star_rating

März 2020

Endlich ein Nassfutter, was mein Senior liebt

wird sehr gerne gefressen

star_rating star_rating star_rating star_rating star_rating

Juli 2019

Nehmen das Nassfutter zum beimischen zum Diättrockenfutter , damit dies besser angenommen wird . Hatten schon mehrere Hersteller ausprobiert und immer wurde das Futter stehen gelassen .Mit Lotties als Beimischung wird der Napf leer gemacht .Wir werden bei diesem Produkt bleiben !