Unser Teichtipp: Der richtige Teichfilter

 

Der richtige Teichfilter

Jeder Gartenteichbesitzer wünscht sich einen gepflegten Teich mit vitalen Fischen und klarem Teichwasser. Doch die Ausscheidungen der Teichbewohner, herabfallendes Laub, Fischfutter beeinträchtigen die Wasserqualität und begünstigen das Wachstum von Algen. Eine Filteranlage unterstützt den Teich, das biologische Gleichgewicht des Wassers beizubehalten. Gerade im Teich mit Fischbesatz ist ein Filtereinsatz unverzichtbar.

Text: Kölle-Zoo
Foto: OASE GmbH

Funktionsweise eines Teichfilters

Die meisten Teichfilter werden mittels Pumpen betrieben, welche das Wasser über eine Schlauchverbindung in den Filter befördern. Dort durchläuft es die verschiedenen Kammern und wird erst mechanisch, dann biologisch von Schmutzpartikeln, Schweb- und Schadstoffen befreit.

Im Filtermaterial siedeln nützliche Bakterien, die das Wasser biologisch reinigen und schädliches Ammonium und Nitrit in unschädliches Nitrat umwandeln und zu guter Letzt zu Stickstoff abbauen. Durch den Entzug der Stickstoffverbindungen wird den unerwünschten Algen die Nährstoffgrundlage entzogen. Filterzusätze wie Zeolith binden die im Wasser gelösten Schadstoffe und unterstützen die natürliche Wasserklärung. 

Arten von Teichfiltern

Teichfilter werden grob in Außen- und Innenfilter unterschieden. Wie deren Bezeichnung schon vermuten lässt, werden sie entweder im Teich oder außerhalb des Teiches positioniert. Darunter gibt es dann Vielzahl verschiedener Filter wie zum Beispiel Druckfilter, Durchlauffilter sowie Riesel-, Trommel-, Bead- und Papierfilter – wahlweise in Schwerkraft- oder Pumpausführung.

Je nach Art des Teiches, seiner Größe und dem Besatz kommt eine andere Filterart zum Einsatz – hier die beliebtesten im Überblick:

 

Text: Kölle-Zoo

Druckfilter

Diese Außenfilter sind ideal für kleinere bis mittelgroße Teiche bis 30m3, wobei das Wasser auch in höher gelegene Bachläufe oder Wasserspiele geleitet werden kann, da der Pumpendruck durch den Teichfilter konstant bleibt.

Unterwasserfilter

Diese Innenfilter arbeiten auf kleinstem Raum: in Miniteichen, Fertig- und Dekobecken bis 5m3. Sie eignen sich auch als zusätzlicher Filter für dekorative Wasserspiele.

Durchlauffilter

Diese Außenfilterart kommt bei größeren Teichen bis 140m3 und insbesondere bei Koiteichen zum Einsatz, da Durchlauffilter eine große Umwälzrate haben. Sie werden am Teichrand oberhalb des Wasserspiegels platziert und geben das gefilterte Wasser ohne Druck in den Teich zurück.

Modulare Durchlauffilter

Die Außenfilterart ist bei großen Natur- und Schwimmteichen (mit oder ohne Koi) sinnvoll, denn der modulare Aufbau ermöglicht jederzeit eine flexible Anpassung an die jeweiligen Anforderungen. Steigt der Fischbesatz, kann die Leistung des Modulfilters problemlos angepasst werden.

Bei der Wahl des geeigneten Filters samt nötiger Filterleistung entscheiden nicht nur Teichart und –volumen. Auch der Besatz an Pflanzen und Fischen spielt eine wichtige Rolle, gerade letztere bringen durch das Futter eine Vielzahl an Schad- und Nährstoffen in den Teich ein. 

 

Hat man die richtige Filterart für seinen Teich gefunden, folgt die Ermittlung der nötigen Filterleistung unter Berücksichtigung der mechanischen Filterleistung, der Nitrifikationsleistung etc.

 

Text: Kölle Zoo
Foto: OASE GmbH

Teichcheck

Beim Entwurf und Bau Ihres Gartenteiches unterstützen wir Sie gerne, auch bei der Pflege und Instandhaltung von bereits bestehenden Teichanlagen stehen wir Ihnen tatkräftig zur Seite. Kölle-Zoo: Teichcheck

Für Sanierungs- oder Reparaturarbeiten haben wir stets kompetente Mitarbeiter in Ihrem Kölle-Zoo Fachmarkt vor Ort.

Zusätzlich können Sie mit Hilfe unseres Teichchecks regelmäßig das "Innenleben" Ihres Gartenteiches überprüfen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Der neue Teich-Magalog ist da!

Im neuen Magalog von Kölle-Zoo finden Sie alles rund um den Teich. Von Technik bis Zubehör, über Fische und Pflanzen - Mit dem Magalog sind Sie bestens für die kommende Teichsaison 2016 ausgerüstet.

Zum Teich-Magalog

Keine Aktion mehr verpassen!

Newsletter abonnieren und Infos, Gutscheine und mehr sichern.

Werden Sie Kölle-Zoo Fan!

Alle News rund ums Tier und Veranstaltungen auf Facebook.