Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Aloha

Aloha Teichfutter ist exklusiv nur bei Kölle Zoo erhältlich. Die Rezepturen kombinieren 100% natürliche Zutaten, frei von synthetischen Farb- und Konservierungsstoffen. Aloha steht für artgerechte und schmackhafte Ernährung von Teichzierfischen, ist besonders gut verdaulich und reich an wichtigen Vitaminen. Aloha kann während der gesamten Teichsaison von Frühjahr bis Herbst gefüttert werden und ist für Teichfische aller Lebensphasen von Baby bis Senior geeignet.

Aloha Teichfutter ist exklusiv nur bei Kölle Zoo erhältlich. Die Rezepturen kombinieren 100% natürliche Zutaten, frei von synthetischen Farb- und Konservierungsstoffen. Aloha steht für artgerechte... mehr erfahren »
Fenster schließen
Aloha

Aloha Teichfutter ist exklusiv nur bei Kölle Zoo erhältlich. Die Rezepturen kombinieren 100% natürliche Zutaten, frei von synthetischen Farb- und Konservierungsstoffen. Aloha steht für artgerechte und schmackhafte Ernährung von Teichzierfischen, ist besonders gut verdaulich und reich an wichtigen Vitaminen. Aloha kann während der gesamten Teichsaison von Frühjahr bis Herbst gefüttert werden und ist für Teichfische aller Lebensphasen von Baby bis Senior geeignet.

Tipps, Steckbriefe und mehr
Steckbrief Bitterling

Steckbrief Bitterling

Der Bitterling ist ein kleiner, graugrün gefärbter Fisch mit silbrig schimmernden Flanken, der in verschiedenen Regionen Europas beheimatet ist. Seinen Namen verdankt er seinem bitteren Geschmack. In wirtschaftlich schlechten Zeiten war der Bitterling ein Speisefisch. weiterlesen »
Steckbrief Malermuschel

Steckbrief Malermuschel

Die Malermuscheln sind ein hervorragender Biofilter für jeden Teich, da sie täglich bis zu 80 Liter Wasser durch ihre Atemöffnung pumpen und dabei Kleinstlebewesen und Plankton aus dem Wasser filtern. Da die Muschel keine höheren Temperaturen verträgt, sollte der Teich über eine gute Umwälzung und eine ausreichende Tiefe verfügen. weiterlesen »
Steckbrief Stör

Steckbrief Stör

Auch wenn der bis zu 1,20 m große Stör ein außergewöhnliches Äußeres hat und einen eher räuberischen Eindruck macht, so ist er doch ein äußerst harmloser, eher schüchterner Teichbewohner, Durch die enorme Körpergröße und das große Bedürfnis nach Bewegung und Platz eignet sich der Stör ausschließlich als Bewohner großer, weitläufiger Teiche mit viel Bewegungsfreiheit am Bodengrund. weiterlesen »
Goldfische können im Gartenteich überwintern

Goldfische können im Gartenteich überwintern

Deine Goldfische können im Gartenteich überwintern, wenn Du Deinen Teich winterfest machst. Wir zeigen Dir, wie das geht, was zu beachten ist und welche Fische noch im Freien überwintern können und welche besser nicht! weiterlesen »
Steckbrief Regenbogenelritze

Steckbrief Regenbogenelritze

Regenbogenelritzen (Notropis chrosomus), auch "Rainbow Shiner" genannt, fallen sofort durch ihre Farbenpracht auf. Doch sie sind nicht nur ein optische Highlight im Kaltwasseraquarium oder Gartenteich, sondern auch unkompliziert in Haltung und Pflege. weiterlesen »
Der richtige Teichfilter

Der richtige Teichfilter

Du bist unschlüssig welcher Teichfilter der Richtige für Dich ist? Die Wahl des passenden Filters ist eine individuelle Angelegenheit, denn sie hängt von einigen Rahmenbedingungen ab! Wir helfen Dir Dich im Dschungel der Teichfiltermodelle zurecht zu finden! weiterlesen »
Steckbrief Drachenfisch

Steckbrief Drachenfisch

Drachenfische (Zacco platypus) sind auf Grund ihrer Färbung und Zeichnung auffällige Teichbewohner, die nicht nur schön aussehen sind, sondern gleichzeitig etwas zur Stechmückenbekämpfung beitragen. In unserem Steckbrief erhältst Du alle wichtigen Infos zu dem bunten Kaltwasserfisch! weiterlesen »
Steckbrief Goldorfe

Steckbrief Goldorfe

Die Goldorfe ist ein geselliger Allesfresser , welche in Nuancen von weißgolden bis hin zu orangerot glänzt und wie auch die Blau- und Silberorfe eine Zuchtform für den Besatz in Teichen ist. weiterlesen »
Steckbrief Goldfisch

Steckbrief Goldfisch

Der Goldfisch, wie wir ihn heute kennen, entstand vor etwa 1.000 Jahren in China durch züchterische Selektion und ist der erste Zierfisch, der ohne wirtschaftlichen Grund oder Nutzen gezüchtet und als Heimtier gehalten wurde. weiterlesen »
Steckbrief Bachschmerle

Steckbrief Bachschmerle

Die Bachschmerle wird auch Schmerle, Bart- oder Steingrundel genannt. Vermutlich ist ihr Name auf ihre schleimige Haut zurückzuführen, denn „Schmerle“ stammt aus dem Mittelhochdeutschen und „schmerl“ bedeutet fettig. weiterlesen »