Fachkompetenz Tier
Beratung online & vor Ort
kostenlose Lieferung ab 29€
schnelle Lieferung
kostenlose Retoure

Mukashi

Für vitale, farbenfrohe Edelkarpfen mit starken Abwehrkräften sorgt das Mukashi Premium-Futterkonzept. Die artgerechte Koi-Ernährung gelingt durch eine optimale Mischung von Kohlenhydraten, Proteinen, Mineralien und Fetten. Das intensiv erprobte Konzept wurde nach japanischem Vorbild entwickelt und orientiert sich an Fischgröße, Temperatur und Fütterungsziel, wie z.B. Farbbrillanz. Denn jeder Koi-Karpfen hat seine ganz eigenen, speziellen Bedürfnisse – die Mukashi individuell nach Maß erfüllt.

Für vitale, farbenfrohe Edelkarpfen mit starken Abwehrkräften sorgt das Mukashi Premium-Futterkonzept. Die artgerechte Koi-Ernährung gelingt durch eine optimale Mischung von Kohlenhydraten,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mukashi

Für vitale, farbenfrohe Edelkarpfen mit starken Abwehrkräften sorgt das Mukashi Premium-Futterkonzept. Die artgerechte Koi-Ernährung gelingt durch eine optimale Mischung von Kohlenhydraten, Proteinen, Mineralien und Fetten. Das intensiv erprobte Konzept wurde nach japanischem Vorbild entwickelt und orientiert sich an Fischgröße, Temperatur und Fütterungsziel, wie z.B. Farbbrillanz. Denn jeder Koi-Karpfen hat seine ganz eigenen, speziellen Bedürfnisse – die Mukashi individuell nach Maß erfüllt.

Tipps, Steckbriefe und mehr
Steckbrief Nase

Steckbrief Nase

Nasen sind strömungsliebende Schwarmfische, werden ca. 25 – 40 cm groß und können bis zu 1.000 g auf die Waage bringen. Werden sie im Teich gehalten, so sollte dieser entsprechend groß sein und neben guten Wasserwerten auch einen hohen Sauerstoffgehalt aufweisen. weiterlesen »
Steckbrief Goldorfe

Steckbrief Goldorfe

Die Goldorfe ist ein geselliger Allesfresser , welche in Nuancen von weißgolden bis hin zu orangerot glänzt und wie auch die Blau- und Silberorfe eine Zuchtform für den Besatz in Teichen ist. weiterlesen »
Steckbrief Malermuschel

Steckbrief Malermuschel

Die Malermuscheln sind ein hervorragender Biofilter für jeden Teich, da sie täglich bis zu 80 Liter Wasser durch ihre Atemöffnung pumpen und dabei Kleinstlebewesen und Plankton aus dem Wasser filtern. Da die Muschel keine höheren Temperaturen verträgt, sollte der Teich über eine gute Umwälzung und eine ausreichende Tiefe verfügen. weiterlesen »
Steckbrief Koi

Steckbrief Koi

Koi sind sehr gesellige und relativ robuste Teichbewohner und sollten in einer Gruppe von mindestens 5 Tieren ungefähr gleicher Größe gehalten werden. Es gibt 16 Grundformen mit über 100 Varietäten und der Koi kann ein Alter von bis zu 70 Jahren erreichen. weiterlesen »
Steckbrief Bachschmerle

Steckbrief Bachschmerle

Die Bachschmerle wird auch Schmerle, Bart- oder Steingrundel genannt. Vermutlich ist ihr Name auf ihre schleimige Haut zurückzuführen, denn „Schmerle“ stammt aus dem Mittelhochdeutschen und „schmerl“ bedeutet fettig. weiterlesen »
Steckbrief Moderlieschen

Steckbrief Moderlieschen

Mit einer maximalen Körperlänge von 9 cm sind Moderlieschen sehr gut für kleinere Gartenteiche und Biotope geeignet. Ein weiterer Vorteil: Sie fressen weder Amphibieneier noch deren Larven! weiterlesen »
Der richtige Teichfilter

Der richtige Teichfilter

Du bist unschlüssig welcher Teichfilter der Richtige für Dich ist? Die Wahl des passenden Filters ist eine individuelle Angelegenheit, denn sie hängt von einigen Rahmenbedingungen ab! Wir helfen Dir Dich im Dschungel der Teichfiltermodelle zurecht zu finden! weiterlesen »
Der neue Teich Guide ist da!

Der neue Teich Guide ist da!

In unserem neuen Teich Guide stellen wir Dir einen kleinen Ausschnitt aus unserer Vielfalt an tollenTeich-Produkten vor. Bei uns bekommst Du alles aus einer Hand. weiterlesen »
Martin Kammerers Top 5 Koi Tipps

Martin Kammerers Top 5 Koi Tipps

Die 5 wesentlichen Punkte für erfolgreiche Koi Haltung, erklärt von Martin Kammerer (Buchautor und Koi Experte): Kauf, Wasserqualität, Wasserwechsel, Futter & Überbesatz weiterlesen »
Richtige Fütterung von Teichfischen

Richtige Fütterung von Teichfischen

Das Angebot an Fischfutter ist genauso vielfältig und umfangreich wie die Lebewesen im Gartenteich. Es gibt reine Fleischfresser, Allesfresser und Pflanzenfresser. All die Bedürfnisse der einzelnen Fische müssen berücksichtig werden, um eine artgerechte und vollwertige Ernährung zu gewährleisten. weiterlesen »