Hunderassen
Pudel Steckbrief
Ob Groß-, Klein-, Zwerg- oder Toy-Pudel, die intelligente Rasse ist der perfekte Familienhund und durch die Fellbeschaffenheit oft auch für Tierhaarallergiker geeignet. In unserem Steckbrief findest Du weitere interessante Details über die früher zur Jagd eingesetzte Hunderasse.
Pudel Steckbrief
Steckbrief Boston Terrier
Der Boston Terrier ist eine vom FCI (Internationaler Hundezuchtverband) anerkannte Hunderasse aus den USA. Er wurde erstmals gegen Ende des 19. Jahrhunderts gezüchtet und ging ursprünglich aus einer Kreuzung des heute nicht mehr existierenden Weißen Englischen Terriers und der Englischen Bulldogge hervor. In unserem Steckbrief findest Du alles Wissenswerte zum "Bosti".
Steckbrief Boston Terrier
Steckbrief Zwergpinscher
Das kleinste Mitglied der Pinscher-Familie ist eine Fellnase mit vielen Namen: Am häufigsten nennt man ihn Zwergpinscher, er ist allerdings auch unter den Namen Rehpinscher, Miniature Pinscher oder einfach Min(i)pin bekannt – in Österreich nennt man ihn Rehrattler und besondere Fans bezeichnen ihn manchmal liebevoll als Dobermann im Miniatur-Format. Der Name Zwergpinscher lässt sich natürlich durch seine Körpergröße erklären, da er mit einer Widerristhöhe von 25–30 cm zu den kleinsten Hunderassen zählt, unterschätzen sollte man den kleinen Kerl mit dem großen Ego dennoch nicht!
Steckbrief Zwergpinscher
Steckbrief Podenco
Besonders auffällig sind die fledermausartigen Stehohren des Podencos, die durch seinen schlanken Körperbau zumeist noch größer und auffälliger wirken und ihn größer erscheinen lassen, als er ist. In seinen unterschiedlichen Varietäten wirkt der Podenco wie eine grazile und wendige Mischung aus Wind- und Jagdhund. Sein Fell trägt der Podenco zumeist glatt und ohne Unterwolle, was ihn ein wenig kälteempfindlich macht, allerdings findet man auch rauhaarige Exemplare.
Steckbrief Podenco
Steckbrief Malinois
Der Malinois (umgangssprachlich auch: Mali) ist die kurzhaarige Variante des Belgischen Schäferhundes. Man erkennt ihn besonders gut an seiner schwarzen Maske, den großen neugierigen Ohren und der für ihn typischen schwarzen Wolkung des Fells. Der Belgische Schäferhund ist nicht nur wachsam und rege, sondern verfügt auch über einen schier unerschöpflichen Vorrat an Energie. Da die aktiven und arbeitswilligen Hunde viel Beschäftigung und Ablenkung brauchen, sind sie leider nicht für jeden Hundefreund gleich gut geeignet. Aktive Menschen und eine ländliche Umgebung kommen dem Malinois entgegen. Eine frühe und solide Erziehung und Sozialisation sind wichtig, damit Dein Malinois zu einem ruhigen Mitbewohner und Familienhund werden kann.
Steckbrief Malinois
Ernährung
Erfrischende Snacks für Hunde an heißen Tagen
Auch unsere Hunde freuen sich über kühle Snacks, die ihnen nicht nur Erfrischung bieten, sondern sie auch mit zusätzlicher Flüssigkeit versorgen. Wir haben ein paar einfach umzusetzende Rezepte für Dich zusammengestellt, mit denen Du Deinen Vierbeiner so richtig verwöhnen kannst. Du brauchst dazu nur ganz wenige Zutaten und noch weniger Zeit. Probiere es einfach einmal aus!
Erfrischende Snacks für Hunde an heißen Tagen
Hundekekse backen
Den vierbeinigen Freund mit selbstgebackenen Leckereien zu verwöhnen, macht nicht nur Spaß, sondern ist auch Ausdruck der Wertschätzung für Deinen tierischen Mitbewohner. Die Kekse für Deinen Hund selbst zu backen, hat viele Vorteile: Du entscheidest, welche Zutaten Du verwenden möchtest. So kannst Du nicht nur auf die individuellen geschmacklichen Vorlieben Deines Vierbeiners eingehen, sondern auch Form und Größe der Kekse bestimmen. Und – ganz wichtig für Hunde mit Futtermittelunverträglichkeiten und Allergien – Du kannst ganz gezielt unverträgliche Inhaltsstoffe meiden! Wir haben hier einige Tipps rund um das Thema Hundekekse backen und Rezeptideen für selbstgebackene Hundekekse für Dich zusammengestellt.
Hundekekse backen
Futterumstellung beim Hund
Es kann unterschiedliche Gründe geben, aus denen eine Futterumstellung beim Hund sinnvoll oder sogar notwendig sein kann. Generell ist dies immer dann der Fall, wenn sich die Bedürfnisse Deines Vierbeiners ändern oder Du bemerkst, dass er mit seinem bisherigen Futter nicht seinen Anforderungen entsprechend versorgt wird. Die breite Palette unterschiedlicher Hundefutter bedient dabei die verschiedensten Ansprüche und Voraussetzungen. Denkst Du über eine Futterumstellung nach, solltest Du Dir also vorher gut überlegen, welches das für Deine Fellnase passende Futter ist. Alle wichtigen Informationen dazu findest Du in diesem Artikel.
Futterumstellung beim Hund
BARF: stückig oder gewolft?
Gewolft oder nicht gewolft, das ist hier die Frage! Barfer kennen die Entscheidungsschwierigkeit beim Blick in die Gefriertruhe des Fachhändlers: neben einer großen Auswahl an Fleischsorten und Mixen stellt sich hier immer wieder die Frage, ob gewolftes oder stückiges Fleisch besser für den Vierbeiner ist. Frisst mein Hund lieber gewolft oder stückig? Welche Art der Verarbeitung ist besser verträglich? Gibt es Gesundheitsrisiken für meinen Hund oder meine Katze? Wir erklären Dir die Vor- und Nachteile von gewolftem und stückigem Fleisch, damit Du Dich bei Deinem nächsten Einkauf besser orientieren kannst!
BARF: stückig oder gewolft?
Hundekekse backen: Getreidefreie Kokosherzchen mit Rind
Hier haben wir ein Rezept für Euch konzipiert, bei dem sogar Hunde, die kein Getreide vertragen schlemmen können - getreidefreie Kokosherzchen mit Rind!
Hundekekse backen: Getreidefreie Kokosherzchen mit Rind
Erziehung und Verhalten
Träumen Hunde?
Wusstest Du, dass Hunde die gleichen Schlafphasen haben wie wir selbst? In der REM-Phase, der Tiefschlafphase, träumen sie ganz intensiv, was mit Lautäußerungen wie Winseln, Bellen oder Brummen sowie zuckenden Pfötchen einhergehen kann. In diesem Artikel haben wir spannende Infos zum Schlafverhalten von Hunden für Dich zusammengetragen.
Träumen Hunde?
Können Hunde trauern?
Seine unverbrüchliche Treue zum Menschen ist ganz unbestreitbar eine der hervorstechendsten Tugenden des Hundes. Vermutlich stand der Hund schon an der Seiten unserer Vorfahren, als diese lernten, das Feuer zu beherrschen und bevor sie das Rad erfanden. Doch was passiert, wenn die Freundschaft zwischen Mensch und Hund ein abruptes Ende nimmt, nämlich dann, wenn der Zweibeiner plötzlich stirbt und der Vierbeiner allein zurückbleibt? Ist die Fellnase dann traurig über den erlittenen Verlust – so wie ein Mensch es ist, wenn sein Hund für immer geht?
Können Hunde trauern?
Leinenaggression bei Hunden
Hunde, die an der Leine aggressiv auf Artgenossen oder Menschen reagieren, können eine echte Herausforderung sein und den täglichen Spaziergang in einen Spießrutenlauf verwandeln. In diesem Artikel erklären wir Dir, was die Ursachen für derartiges Verhalten sein können und welche Tipps und Trainingsmaßnahmen es gibt, um eine Verbesserung zu erzielen.
Leinenaggression bei Hunden
Ängstlicher Hund oder Angsthund – was tun?
Angst ist eine eigentlich sinnvolle Reaktion des Körpers auf (potenzielle) Gefahrensituationen. Sie hält Lebewesen – so auch Hund und Mensch – davon ab, sich in Gefahr zu begeben, und übernimmt damit eine wichtige Schutzfunktion. Wenn die Angst jedoch überhandnimmt, schränkt dies die Lebensqualität des betroffenen Hundes stark ein und kann die Geduld von Herrchen oder Frauchen empfindlich auf die Probe stellen. Hier erfährst Du, wie Du Angst bei Deinem Vierbeiner erkennst, und was Du dagegen unternehmen kannst.
Ängstlicher Hund oder Angsthund – was tun?
Hund entlaufen - was tun?
Ein Alptraum: Du stehst an der Haltestelle, wartest auf den Bus und Dein Blick fällt auf ein Plakat: Oben links das Foto eines schwarzen Cocker-Spaniels, der verschmitzt in die Kamera lächelt – darüber in schwarzen großen Lettern der Schriftzug „Vermisst“. Der folgende Artikel soll Dir helfen, dass dieser Albtraum möglichst nicht wahr wird, und Dir für den Fall der Fälle ein paar hilfreiche Tipps an die Hand geben.
Hund entlaufen - was tun?
Sport, Spiel und Freizeit
Joggen mit Hund
Mit einer Fellnase joggen zu gehen, kann ein wunderbares Freizeitvergnügen für Tier und Mensch sein, allerdings bedarf es der genauen Vorbereitung und eines kleinen Trainings, bevor ihr euch zu einem Marathon anmelden könnt! Außerdem solltest Du bedenken, dass sich nicht jeder Hund gleich gut als Laufpartner eignet. In dem folgenden Artikel erfährst Du daher alles Wichtige und Wissenswerte rund um das Thema „Joggen mit Hund“!
Joggen mit Hund
Fahrradfahren mit Hund
Du und Deine Fellnase seid auf der Suche nach einem gemeinsamen Hobby? Wie wäre es vielleicht mit Fahrradfahren? Doch bevor ihr euch gemeinsam auf den Drahtesel schwingt, gilt es, Einiges zu beachten. Wie ein gemeinsamer Fahrradausflug mit Deiner Fellnase funktionieren und dabei auch jede Menge Spaß machen kann, erfährst Du in diesem Artikel, in dem wir Dir alle wichtigen Informationen geben, die Du und Dein Vierbeiner für einen gemeinsamen Fahrradausflug brauchen!
Fahrradfahren mit Hund
Hundeschuhe – wann sind sie sinnvoll?
Während gesunde und fitte Hunde für den Alltag keine Hundeschuhe benötigen, können sie in vielen Situationen nützlich sein und Schmerzen sowie Verletzungen vorbeugen, beispielsweise im Winter bei Schnee und Eis oder im Hundesport. Wichtig ist, dass sie gut passen und bequem sind. In diesem Artikel haben wir alles für Dich zusammengefasst, was es zum Thema Hundeschuhe zu wissen gibt.
Hundeschuhe – wann sind sie sinnvoll?
Urlaub mit Hund
Für unsere Hunde ist es das Schönste, immer und überall bei uns zu sein. Das gilt natürlich auch für den Urlaub. Und für viele Hundebesitzer kommt ein Urlaub ohne ihre Vierbeiner ohnehin nicht in Frage. Wer mit seinem Hund verreisen möchte, sollte nicht nur die Einreisebestimmungen des Urlaubslandes kennen, sondern auch den Urlaubsort selbst gewissenhaft auswählen und die Reise gut vorbereiten.
Urlaub mit Hund
Wandern mit Hund
Es gibt wohl nichts Schöneres, als an einem freien Tag seine sieben Sachen und den Vierbeiner einzupacken und sich gemeinsam auf den Weg zu machen. Wandern mit Hund ist nicht nur gesund und macht Spaß, sondern stärkt durch gemeinsame Erlebnisse auch die Bindung. Je nach Fitness und Ausdauer des Hundes, Jahreszeit und Schwierigkeitsgrad des gewählten Wanderweges gibt es einiges zu beachten, das wir hier für Dich zusammengefasst haben.
Wandern mit Hund
Gesundheit und Pflege
Milbenbefall beim Hund
Es gibt zahlreiche Milbenarten, die Deinen Hund befallen können. Darunter können manche auch auf andere Haustiere oder sogar den Zweibeiner übergehen. Milben zählen zu den Spinnentieren und die meisten unter ihnen sind so klein, dass man sie mit bloßem Auge nicht erkennen kann.
Milbenbefall beim Hund
Bindehautentzündung beim Hund erkennen, (selbst) behandeln und vorbeugen
Dein Hund leidet an tränenden, juckenden und geröteten Augen? Dies kann auf eine Bindehautentzündung (Konjunktivitis) hinweisen, eine der häufigsten Augenerkrankungen bei Hunden. Eine Bindehautentzündung kann verschiedene Ursachen haben, beispielsweise eine bakterielle Infektion, eine Allergie oder eine rassebedingte Veranlagung. Wir haben für Dich zusammengefasst, wie eine Bindehautentzündung bei Hunden entsteht, welche Krankheitsanzeichen sie verursacht und welche Behandlungsmöglichkeiten in Betracht kommen.
Bindehautentzündung beim Hund erkennen, (selbst) behandeln und vorbeugen
Sodbrennen beim Hund
Sodbrennen beim Hund kommt häufiger vor als gedacht. Wie Du die Symptome erkennst, was es für Ursachen gibt und wie Du Deinem Hund bei Sodbrennen helfen kannst, erfährst Du in diesem Text!
Sodbrennen beim Hund
Hund schmatzt - Was steckt dahinter?
Machst Du Dir Gedanken, weil Dein Hund hin und wieder schmatzt? Meist ist es eine komische, vielleicht auch nervige, aber harmlose Angewohnheit. Vermehrtes und anhaltendes Schmatzen kann jedoch ein Anzeichen für ein gesundheitliches Problem sein. Doch keine Panik, nicht jedes Schmatzen ist direkt ein Grund zur Sorge.
Hund schmatzt - Was steckt dahinter?
Dackellähme beim Hund - Was ist wichtig bei der Schmerzbehandlung?
Von Erkrankungen der Wirbelsäule, die mit einem Vorfall der Bandscheiben einhergehen, sind meist kleine Hunderassen mit kurzen Beinen und einer langen Wirbelsäule, wie zum Beispiel Dackel, betroffen. Die sogenannte Dackellähme beginnt oft mit plötzlichen starken Schmerzen im Bereich der Hals- oder Lendenwirbelsäule und kann manchmal zu Lähmungserscheinungen der Hinterextremitäten führen.
Dackellähme beim Hund - Was ist wichtig bei der Schmerzbehandlung?
Haltung und Alltag
Welche Hunderassen brauchen wenig Auslauf?
Du bist auf der Suche nach einer Hunderasse, die wenig Auslauf braucht? Im nachfolgenden Artikel geben wir Dir Tipps zur Auswahl und verraten was sonst noch zu beachten ist!
Welche Hunderassen brauchen wenig Auslauf?
Hunde für Allergiker - Diese Rassen kommen in Frage
Nicht die Hundehaare, sondern bestimmte Allergene, die im Speichel, im Urin und den Hautschuppen des Hundes vorkommen, können eine Hundeallergie auslösen, indem sie über das Fell zum Menschen gelangen und eine allergische Reaktion mit folgenden Symptomen hervorrufen:
Hunde für Allergiker - Diese Rassen kommen in Frage
Die Hundeabteilung bei Kölle Zoo
Entdecke unsere Hundeabteilung in unseren Kölle Zoo Erlebnismärkten mit einer riesigen Auswahl an Futter und Zubehör für Deinen Liebling! Kennst Du schon unseren BARF-Shops? Hier kannst Du Dir einen kostenlosen BARF-Plan für Deinen Hund berechnen lassen und erhältst vor Ort alle benötigten Produkte. Auch die fachgerechte Beratung findest Du bei uns vor Ort. Egal ob Hilfe bei der Anpassung eines Maulkorbes, Tipps zum Floh- und Zeckenschutz oder Auswahl der optimalen Transportbox - unsere Kollegen stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.
Die Hundeabteilung bei Kölle Zoo
Typisch Hundemensch! Oder?
Menschen mit Hund gehören einem kleinen inoffiziellen Club an, dessen Gepflogen- und Gewohnheiten auf Zeitgenossen mitunter skurril oder befremdlich – um nicht zu sagen: leicht bizarr – wirken können. In diesem Club jedoch sind sie völlig normal. Bist Du auch Mitglied des Clubs und erkennst Dich in einigen der folgenden Situationen wieder?
Typisch Hundemensch! Oder?
Wie viel kostet ein Hund?
Einem Hund ein neues Zuhause zu schenken, bringt neben vielem anderem auch eine finanzielle Verantwortung mit sich: Tierarztrechnungen können sich schnell zu hohen Beträgen summieren, es fallen monatliche Kosten für Futter und Leckerli an, einmal jährlich trudeln der Hundesteuer- und Haftpflichtversicherungsbescheid ein und sicherlich freut sich der Vierbeiner auch mal über ein neues Spielzeug oder Geschirr. Alles Faktoren, die empfindlichen Einfluss auf unseren Kontostand nehmen können. Wir haben in diesem Artikel die wichtigsten Kostenpunkte, die bei der Hundehaltung auf Dich zukommen, zusammengetragen, um Dir einen Überblick zu verschaffen.
Wie viel kostet ein Hund?
Welpen und Zucht
Adoption Hund
Produkttipps
TIKAANI – gesundes und naturnahes Hundefutter
Natürlich, ursprünglich, getreidefrei: Tikaani gibt Deinem Hund, was er braucht! Die ausgewogenen Rezepturen der Premium-Alleinfuttermittel orientieren sich an den ernährungsphysiologischen Bedürfnissen unserer Hunde, werden in enger Kooperation mit Tierärzten und Ernährungswissenschaftlern konzipiert und sind DLG-zertifiziert.
TIKAANI – gesundes und naturnahes Hundefutter
Animonda Superfoods – Füttern mit der Kraft der Natur
Animonda Gran Carno Superfoods vereint viel frisches Fleisch mit dem Besten aus der Natur! Auserwählte Zutaten und nährstoffreiche Superfoods versorgen Deinen Hund mit allem, was er für ein gesundes und agiles Leben benötigt.
Animonda Superfoods – Füttern mit der Kraft der Natur
Edgard & Cooper plant-based Produkte
Kennst Du schon die auf rein pflanzlichen Inhaltsstoffen basierende Produktlinie von Edgard & Cooper? Dieses innovative Trockenfutter bietet Hundehaltern die Möglichkeit ihre Vierbeiner völlig fleischfrei und dennoch ausgewogen zu ernähren!
Edgard & Cooper plant-based Produkte
Wohnmobile für Menschen mit Hund(en) – 4 Pfoten Mobile
Es gibt nichts Schöneres, als das vierbeinige Familienmitglied mit in Urlaub zu nehmen. In konventionellen Wohnmobilen ist das aber entweder nur mit deutlichen Abstrichen für die Vierbeiner oder überhaupt nicht möglich. Zum einen, weil die Fahrzeuge lediglich auf Komfort und Sicherheit für den Menschen ausgelegt sind und keine adäquate Unterbringungsmöglichkeit für mitreisende Hunde bieten und zum anderen, weil bei gemieteten Fahrzeugen oftmals ein generelles Mitnahmeverbot von Hunden gilt. Für beide Probleme bieten die 4 Pfoten Mobile Lösungen!
Wohnmobile für Menschen mit Hund(en) – 4 Pfoten Mobile
Natürliche Parasitenabwehr für den Hund
Mit dem Frühling kommen auch die Plagegeister – Zecken, Flöhe und Milben! Deren Bisse können bei Mensch und Hund nicht nur zu lokalen Entzündungen, Schwellungen und Juckreiz führen, sondern auch verschiedene Krankheiten übertragen.
Natürliche Parasitenabwehr für den Hund