Steckbrief Grünes Schwalbenschwänzchen
Das Grüne Schwalbenschwänzchen (Chromis viridis) ist in fast jedem Meerwasser-Aquarium ein gern gesehener Gast und betört den Betrachter nicht nur durch seine ausgefallene grün-blau-schimmernde Optik, sondern auch durch sein geschäftiges und spannend zu beobachtendes Treiben in Deiner Unterwasserwelt. Auffälligstes Kennzeichen ist seine durchgängige grün-glänzende Farbe, die bei männlichen Exemplaren auf der Stirn einen bläulichen Schimmer annehmen kann – ansonsten gibt es keine Anhaltspunkte zur Differenzierung der Geschlechter, sodass Männchen und Weibchen sich kaum unterscheiden lassen. Erst bei der Balz zeigen männliche Chromis viridis eine etwas hellere und fleckig erscheinende Färbung. Grüne Schwalbenschwänzchen erreichen eine Körperlänge von bis zu 9 cm und zählen somit zu den eher kleinen Bewohnern Deines Meerwasser-Aquariums. Zudem wachsen sie erstaunlich langsam.
Verwechslungsgefahr besteht übrigens mit dem Schwarzachsel-Schwalbenschwänzchen (Chromis atripectoralis), das sich lediglich durch einen dunklen Fleck an der Basis der Brustflosse und einen etwas imposanteren Körperbau von dem sehr ähnlichen Grünen Schwalbenschwänzchen (Chromis viridis) unterscheidet.

null

Verwechslungsgefahr: Der Chromis atripectoralis und der Chromis viridis unterscheiden sich nur geringfügig, so z. B. durch einen dunklen Fleck an der Basis der Brustflosse.

Chromis viridis zählen zur Familie der Riffbarsche, die sich als wenig aggressiv erweisen und daher auch gut in einer kleineren Gruppe gehalten werden können. Alle wichtigen Informationen rund um das Grüne Schwalbenschwänzchen, dessen Herkunft, Verhalten, Ernährung und Fortpflanzung sowie Tipps zur fischgerechten Unterbringung und Pflege findest Du in unserem Steckbrief.

Herkunft

Die ursprünglichen Habitate des Grünen Schwalbenschwänzchens liegen in den Korallenriffen des indopazifischen Ozeans, wo sie von Ostafrika bis hin zu den Inseln Ozeaniens beheimatet sind – nur um Hawaii sind sie nicht anzutreffen. Die farbenfrohen Fische halten sich bevorzugt in Wassertiefen von zehn Metern oder mehr auf und ziehen in großen Schwärmen über buschige Steinkorallen hinweg, deren Äste ihnen im Fall einer plötzlichen Gefahr, z. B. in Form eines sich nähernden Fressfeindes, Unterschlupf und damit Schutz bieten.

null

In ihren natürlichen Habitaten schweben Grüne Schwalbenschwänzchen bei der gemeinsamen Suche nach Futter in großen Schwärmen durch das Riff.

Verhalten

Die natürlichen Habitate der Grünen Schwalbenschwänzchen liegen zum größten Teil in den Korallenriffen des Pazifiks. Als sogenannte Dauerfresser sind die kleinen Riffbarsche die meiste Zeit des Tages mit der Suche nach und der Aufnahme von Nahrung in Form von Plankton beschäftigt. In großen Schwärmen ziehen sie über und durch die Korallen und verstecken sich bei Gefahr in deren Ästen oder zwischen Steinen. Scheint die Gefahr gebannt, trauen sich zuerst die Jungfische und später erst die älteren Fische wieder hervor. Zum Schlafen löst sich der Schwarm auf und die Tiere ziehen sich einzeln in ihre Schlafhöhlen im Riff zurück. Allgemein gelten Grüne Schwalbenschwänzchen als wenig aggressive und sehr lebhafte Fische, die mit ihrem Esprit und Elan auch das Leben in Deiner Unterwasserlandschaft bereichern können.

Fischgerechte Unterbringung und Pflege

Auch in Deinem Aquarium präsentiert der Chromis viridis ein ähnliches Verhalten wie in seinem ursprünglichen Lebensraum, insofern Du seine natürliche Umgebung bestmöglich nachahmst, um so gleichsam optimale Bedingungen für ihn zu schaffen.
Für eine fischgerechte Unterbringung sollte Dein Aquarium Deinen Grünen Schwalbenschwänzchen eine Wassertemperatur von circa 22 ° bis 28 °C bieten, der pH-Wert sollte zwischen 7,5 und 9, die Gesamthärte bei 8,4 ° bis 14 °dGH liegen. Abhängig von der Struktur und dem Besatz Deines Beckens ist die Haltung von Grünen Schwalbenschwänzchen in einem Aquarium mit einem Volumen von zumindest 200 Litern möglich, wobei größer hier in jedem Falle besser wäre

null

Mit seiner schillernd-grünen Färbung und seinem lebhaften Verhalten macht der Chromis viridis Deine Unterwasserlandschaft zu einem optischen Highlight!

Dein Aquarium sollte zusätzlich über viel Riffbau aus Lebendgestein verfügen, um Deinen grünen Chromis ausreichend Möglichkeiten zum Verstecken anzubieten. Dabei solltest Du beachten, dass Deinen aktiven und schwimmfreudigen Schwalbenschwänzchen noch genügend freier Raum zur Verfügung steht, um im Schwarm Durch Deine Unterwasserlandschaft zu gleiten. Auch Korallen sind wichtig, um den natürlichen Lebensbedingungen Deiner kleinen Riffbarsche weitestgehend nahe zu kommen. Hier ist es wichtig, bei der Einrichtung zu bedenken, dass Chromis viridis sich gerne in den Korallen verstecken oder sich dorthin zurückziehen, in der Gruppe aber zusätzlich ausreichend Platz benötigen, um über den Korallen und nicht neben diesen zu schwimmen. Ein abwechslungsreich gestaltetes Becken stimmt Deine Schwalbenschwänzchen im Übrigen nicht nur friedlicher, sondern bietet Dir viel Spaß dabei, das gesamte Verhaltensrepertoire der Fische im Einzelnen und als Gruppe beobachten zu können.
Als Schwarmfisch möchte der Chromis viridis auch in Deiner Unterwasserwelt nicht auf Gesellschaft verzichten und direkt in einer Gruppe von zumindest sechs Artgenossen bei Dir einziehen. Bei der Zusammensetzung der Gruppe muss darauf geachtet werden, dass immer ein Männchen mit mehreren Weibchen gehalten wird. Ansonsten kann es zu teils heftigen Revierkämpfen kommen, die das unterlegene Männchen mit großer Wahrscheinlichkeit nicht überleben wird.

null

Grüne Schwalbenschwänzchen sind keine Einzelgänger und legen Wert auf die Gemeinschaft mit Artgenossen.

In großen Aquarien können sich Grüne Schwalbenschwänzchen auch gut mit anderen Fischen verstehen, eine Garantie gibt es hier allerdings nicht, da die kleinen Riffbarsche sich durchaus aggressiv geben können und Mitbewohner zuweilen angreifen können. Eine Vergesellschaftung mit Korallen, Anemonen und Garnelen erweist sich jedoch als problemlos und erhält den Frieden in Deiner Unterwasserwelt dauerhaft aufrecht.

Ernährung

In Sachen Ernährung erweist der Chromis viridis sich als eher anspruchsvoll, sodass aquaristische Vorerfahrung nicht nur von Vorteil sein kann, sondern empfohlen wird. Als sogenannter Dauerfresser ist das Grüne Schwalbenschwänzchen den Großteil seiner Zeit mit der Suche nach und dem Vertilgen von Futter beschäftigt. Eine kontinuierliche Fütterung muss also gewährleistet sein, um eine ausreichende Versorgung garantieren zu können. Ein Fütterungsautomat, der Deine dauerhungrigen Flossenfreunde stündlich mit einer ausreichenden Ration Futter versorgt, kann also ein überaus praktischer Helfer sein. Denn keimt in Deinen Schwalbenschwänzchen die Sorge vor einer drohenden Futterknappheit, kann es zu Streitigkeiten kommen, bei denen kleinere, jüngere oder schwächere Tiere das Nachsehen haben und sich sogar tödliche Verletzungen zuziehen können.
In freier Wildbahn stellt Plankton die Hauptnahrungsquelle für das Grüne Schwalbenschwänzchen dar. In Deiner Unterwasserwelt sollte das Menü für Deine Dauerfresser aus einer Mischung aus Frost-, Flocken- und Trockenfutter bestehen, wobei z. B. Artemia-Nauplien, Ruderfußkrebse und Wasserflöhe nicht fehlen sollten.

Fortpflanzung

Im Gegensatz zu anderen Salzwasserfischen können sich Chromis viridis auch in einem Aquarium vermehren, insofern sie dort ideale Bedingungen antreffen. Die zukünftigen Elterntiere treffen sich für den Akt der Fortpflanzung in einer sicheren Bruthöhle bzw. in einem Laichnest, das das Männchen zuvor vorbereitet hat. Es lädt dann direkt mehrere Weibchen ein, die in dem arrangierten Liebesnest ihre Eier ablegen, diese werden dann von dem Männchen befruchtet, welches in der Folge auch allein die Brutpflege übernimmt. Der Vaterfisch bewacht die befruchteten Eier und fächelt ihnen mit der Schwanzflosse Frischwasser zu, um sie so zu durchlüften. Während dieser Zeit ernährt er sich von abgestorbenen Eiern. Nach zwei bis drei Tagen schlüpft der Nachwuchs. Vorerst halten sich die Jungfische im freien Wasser auf und führen erst später ein riffgebundenes Leben.

null

Nach der Paarung übernimmt das Männchen die Brutpflege der Eier bis zu deren Schlupf.

Fragen zum Grünen Schwalbenschwänzchen


1. Wie viele Chromis viridis soll man zusammen halten?

In ihren ursprünglichen Habitaten organisieren sich Grüne Schwalbenschwänzchen in großen Schwärmen, die tagsüber gemeinsam auf Futtersuche gehen, bis sie sich für die Nachtruhe separieren und in ihre Schlafhöhlen zurückkehren. Die herrlich zu betrachtenden kleinen Riffbarsche sind daher keineswegs Einzelgänger und sollten deswegen immer in einer Gruppe von zumindest sechs Artgenossen in Dein Meerwasser-Aquarium einziehen. Dabei solltest Du darauf achten, dass Deine kleine Gruppe sich aus einem Männchen und mehreren Weibchen zusammensetzt. Denn Grüne Schwalbenschwänzchen können trotz ihrer allgemeinen Friedfertigkeit aggressive Tendenzen aufzeigen – müssen sich zwei oder mehr Männchen das Revier Deines Aquariums teilen, kann es zu Revierkämpfen kommen, die zumeist tödlich enden.

2. Wie alt werden Chromis viridis?

Genaue bzw. verlässliche Angaben, wie alt Grüne Schwalbenschwänzchen werden, gibt es leider nicht. Es ist anzunehmen, dass sie in freier Wildbahn eine Lebensspanne von zwei bis drei Jahren nicht überschreiten. Bei guter Pflege und einer fischgerechten Unterbringung können sie in Deinem heimischen Aquarium allerdings sehr viel älter werden – hier gibt es Schätzungen, die von bis zu sechs Jahren oder sogar mehr ausgehen.

3. Ist der Chromis viridis ein Anfängerfisch?

Das Grüne Schwalbenschwänzchen eignet sich nicht gut als Zierfisch für einen Einsteiger in das schöne Hobby der Meerwasser-Aquaristik. Das liegt insbesondere an seiner Ernährungsweise, die ein wenig Fingerspitzengefühl und Erfahrung benötigt. Als sogenannter Dauerfresser begnügt sich der grün-blaue Riffbarsch nicht mit einer „regulären“ Fütterung zweimal oder auch häufiger am Tag, sondern bedarf einer nahezu dauerhaften Versorgung mit Futter. Der Einsatz eines Futterautomaten kann sich hier als sehr hilfreich erweisen, um Deine Grünen Schwalbenschwänzchen im Stundentakt optimal mit den notwendigen Nährstoffen zu versorgen.
Eine sehr häufige bzw. kontinuierliche Fütterung ist auch notwendig, um Unruhe in Deinem Schwalbenschwänzchen-Trupp zu verhindern. Befürchten Deine Chromis viridis eine Futterknappheit, kann es zu teils heftigen Auseinandersetzungen mit den Artgenossen kommen, die der kleinste oder schwächste Fisch mit großer Wahrscheinlichkeit nicht überleben wird. 

4. Ist das Schwalbenschwänzchen ein Fisch oder ein Schmetterling?

Das Schwalbenschwänzchen kann erstaunlicherweise sowohl ein Fisch als auch ein Schmetterling sein, wobei sich natürlich nur das Exemplar im Fisch-Format als Bewohner Deiner Unterwasserwelt eignet! Aber die Bezeichnung Schwalbenschwänzchen findet sich auch als Name eines Schmetterlings. Der wunderschön gelb-schwarz gemusterte Tagfalter mit einer blauen Binde und roten Augenflecken kann eine Spannweite bis zu 75 mm erreichen und findet sich fast auf der gesamten Nordhalbkugel. Die europäische Unterart lässt sich von Nordafrika bis weit in den Norden des europäischen Kontinentes nachweisen, nur in Großbritannien wird er zunehmend seltener. Das Attribut Grün kann allerdings nur der Chromis viridis für sich beanspruchen und Deine Unterwasserlandschaft mit seinem farbenprächtigen Äußeren und seinem intensiven Grün-Schimmer bereichern.


Empfohlene Produkte

> 500 lagernd
Eheim powerLED+ fresh plants LK1 Aquarium Beleuchtung 771 mm
Maße 1D: 771 mm

Varianten ab 139,99 €*
Verfügbar
169,99 €*
Ausverkauft
%
Sparpaket 2 x Eheim T-Verbinder Aquarium Zubehör 12 / 16 mm
Innen-/Außendurchmesser: 2 x 12 / 16 mm

Varianten ab 5,99 €*
Nicht verfügbar
11,38 €* 11,98 €* (5.01% gespart)
Ausverkauft
Ausverkauft
Chihiros Universal WRGB 550 inkl. Controller
Modell: 550

Nicht verfügbar
189,99 €*
> 500 lagernd
Juwel Primo LED Aquarium 60
Farbe: schwarz | Modell: 60

Verfügbar
99,99 €*
> 500 lagernd
Hobby Sicherheitsunterlage Aquarium Zubehör 80 x 35 cm
Maße 2D: 80 x 35 cm

Verfügbar
9,99 €*
Ausverkauft
ARKA myAqua 1900 Osmoseanlage

Nicht verfügbar
299,99 €*
> 500 lagernd
Chihiros WRGB II Aquarium LED Beleuchtung 90 cm
Maße 1D: 90 cm

Varianten ab 199,99 €*
Verfügbar
399,99 €*
> 500 lagernd
Eheim air Aquarium Luftpumpe 100
Modell: 100

Verfügbar
24,99 €*
Ausverkauft
Aquatlantis Prestige 100 Aquarium Schrank weiß
Farbe: weiß

Nicht verfügbar
99,99 €*
Ausverkauft
%
Sparpaket 2 x Eheim Schlauchkupplung Aquarium Zubehör 9 / 12 mm
Innen-/Außendurchmesser: 2 x 9 / 12 mm

Varianten ab 5,99 €*
Nicht verfügbar
11,38 €* 11,98 €* (5.01% gespart)
> 500 lagernd
Juwel Lido 200 LED SBX Aquarium Kombination Weiß
Farbe: Weiß

Verfügbar
469,99 €*
Ausverkauft
Juwel Trigon 350 LED SBX Aquarium Kombination Schwarz
Farbe: Schwarz

Nicht verfügbar
1.099,00 €*
Ausverkauft
Ausverkauft
Aquatlantis Sublime 245 Aquarium Kombination weiß
Farbe: weiß

Nicht verfügbar
999,00 €*
Ausverkauft
Ausverkauft
Juwel Lido 200 LED Aquarium Schwarz
Farbe: schwarz

Nicht verfügbar
339,99 €*
> 500 lagernd
Eheim Netzteil für Eheim powerLED+ Aquarium Beleuchtung 20 W
Leistung: 20 W

Verfügbar
31,99 €*
Ausverkauft
Sparpaket 2 x 2 Stück Eheim pickup 160 Filterpatronen Aquarium Filtermedium
Menge: 2 x 2 Stück

Varianten ab 13,99 €*
Nicht verfügbar
26,58 €*
Ausverkauft
Aquatlantis Sublime 420 Aquarium Kombination weiß
Farbe: weiß

Nicht verfügbar
1.699,00 €*
Ausverkauft
Aquatlantis Splendid 145 Aquarium Schrank weiß
Farbe: weiß

Nicht verfügbar
100,00 €*
> 500 lagernd
Juwel Trigon 350 LED Aquarium Helles Holz
Farbe: Helles Holz

Verfügbar
859,00 €*
> 500 lagernd
Juwel Rio 350 LED SBX Aquarium Kombination Schwarz
Farbe: Schwarz

Verfügbar
729,99 €*
Ausverkauft
Eheim climacontrol+ Aquarium Klimagerät M
Größe: M

Varianten ab 1.199,00 €*
Nicht verfügbar
1.499,00 €*
Ausverkauft
Sparpaket 2 x Eheim Auslaufbogen variabel Aquarium Zubehör
Menge: 2 x

Varianten ab 6,99 €*
Nicht verfügbar
13,28 €*
> 500 lagernd
%
Sparpaket 2 x Eheim Winkelstück Aquarium Zubehör 12 / 16 mm
Innen-/Außendurchmesser: 2 x 12 / 16 mm

Varianten ab 5,99 €*
Verfügbar
11,38 €* 11,98 €* (5.01% gespart)
Ausverkauft
Eheim classicLED daylight Aquarium Beleuchtung 940 mm
Maße 1D: 940 mm

Varianten ab 57,99 €*
Nicht verfügbar
94,99 €*
Ausverkauft
EHEIM 4004512 Absperrhahn für Schlauch ø12/16mm Zubehör
Innen-/Außendurchmesser: 12 / 16 mm

Nicht verfügbar
9,99 €*
> 500 lagernd
%
Sparpaket 2 x Eheim Schlauchklemme Aquarium Zubehör 25 / 34 mm
Innen-/Außendurchmesser: 2 x 25 / 34 mm

Varianten ab 9,99 €*
Verfügbar
22,78 €* 23,98 €* (5% gespart)
> 500 lagernd
Aquatlantis Splendid 145 Aquarium Steinoptik
Farbe: Steinoptik

Verfügbar
279,99 €*
Ausverkauft
Juwel Lido 200 Aquarium Schrank grau
Farbe: grau

Nicht verfügbar
130,00 €*
Ausverkauft
Eheim classicLED plants Aquarium Beleuchtung 1140 mm
Maße 1D: 1140 mm

Varianten ab 64,99 €*
Nicht verfügbar
119,99 €*
> 500 lagernd
Eheim pickup Aquarium Innenfilter 60
Modell: 60

Varianten ab 17,99 €*
Verfügbar
19,99 €*
Ausverkauft
Ausverkauft
%
Sparpaket 2 x 3 Stück Dennerle Nano FilterElement 3er-Pack Aquarium Filtermedium
Menge: 2 x 3 Stück

Varianten ab 15,99 €*
Nicht verfügbar
30,38 €* 31,98 €* (5% gespart)
Ausverkauft
Aquatlantis Splendid 200 Aquarium schwarz
Farbe: schwarz

Nicht verfügbar
359,99 €*
> 500 lagernd
EHEIM UVC-Lampe 24W
Leistung: 24 W

Varianten ab 22,99 €*
Verfügbar
44,99 €*
> 500 lagernd
Eheim thermocontrol Aquarium Heizstab 300 W
Leistung: 300 W

Varianten ab 19,99 €*
Verfügbar
34,99 €*
> 500 lagernd
Dennerle Nano Tank PLANT PRO Aquarium Komplettset 35 l
Volumen: 35 l

Verfügbar
199,99 €*
> 500 lagernd
Eheim reeflexUV Aquarium UV-Klärer 2000
Modell: 2000

Varianten ab 89,99 €*
Verfügbar
219,99 €*
Ausverkauft
Aquatlantis Splendid 240 Aquarium schwarz
Farbe: schwarz

Nicht verfügbar
399,99 €*
> 500 lagernd
%
Sparpaket 2 x Orbit Corbo-Wurzel Aquarium Dekoration 40 - 50 cm M
Größe: 2 x M

Varianten ab 34,99 €*
Verfügbar
113,98 €* 119,98 €* (5% gespart)
> 500 lagernd
Eheim powerLED+ fresh daylight Aquarium Beleuchtung 487 mm
Maße 1D: 487 mm

Varianten ab 129,99 €*
Verfügbar
139,99 €*

Weitere interessante Blogartikel für Dich

Meerwasser-Aquarium für Anfänger
18.01.2024

Du träumst von einem Meerwasser-Aquarium? Lass Deinen Traum Wirklichkeit werden! In unserem Blog erhältst Du alle wichtigen Informationen für einen erfolgreichen Einstieg in die Meerwasser-Aquaristik!

Steckbrief Seepferdchen
19.12.2023

Seepferdchen sind wunderschöne, grazile und majestätische Fische, in Deinem Meerwasser-Aquarium erweisen sie sich jedoch als anspruchsvolle Pfleglinge. Alle wichtigen Informationen findest Du hier!

Nachhaltige Meerwasseraquaristik
13.04.2023

Tauche ein in eine nachhaltige und faszinierende Welt unter Wasser! Nachhaltige Meerwasseraquaristik ermöglicht eine artenreiche Unterwasserlandschaft bei gleichzeitigem Schutz der Umwelt.