Steckbrief Russisch Blau
Schon im Jahr 1947 erkannte die Fédération Internationale Féline die Russisch Blau als eigenständige Katzenrasse an und legte entsprechende Standards zu ihrem äußeren Erscheinungsbild fest, die trotz geringfügiger Modifikationen bis heute Bestand haben. Die Russisch Blau verfügt nicht nur über ein einzigartiges Fell, das sie von allen anderen Katzenrassen unterscheidet, sondern sie gilt auch als Natur-Rasse. Das bedeutet, ihr typisches Erscheinungsbild ist nicht das Ergebnis gezielter Zuchtbemühungen, sondern einer natürlichen Entwicklung.

Herkunft und Geschichte

Der Legende folgend stammt die graublaue Katzenschönheit ursprünglich aus Archangelsk, einer Hafenstadt im Norden Russlands oberhalb der Mündung der Dwina am Weißen Meer. Von dort sollen die abenteuerlustigen Samtpfoten bereits im 19. Jahrhundert an Bord russischer Handelsschiffe nach Großbritannien gelangt sein, wo sie weit jenseits ihrer ursprünglichen Heimat zu beliebten Stars innerhalb der Katzen-High-Society avancierten. So sollen sie sich angeblich nicht nur am Zarenhof größter Beliebtheit erfreut haben, sondern sollen von dort aus auch als Geschenk der besonderen Art an den britischen Königshof gelangt sein. Bald schon hatte die Russisch Blau dann ihre ersten großen öffentlichen Auftritte im Rahmen von Ausstellungen – erst noch als Variante blauer Kurzhaarkatzen, später dann als eigenständige Rasse.
Wie viel Wahrheit dieser Legende innewohnt, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen. Als gesichert gilt jedoch, dass die Russisch Blau in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts über den Seeweg nach Großbritannien gelangten, strittig ist hingegen die Annahme, dass es sich bei ihnen um die ersten blauen Kurzhaarkatzen handelte, die aus dem hohen Norden Richtung Europa aufbrachen. Vielmehr steht zu vermuten, dass die blauen Exoten schon sehr viel früher auf den britischen Inseln anzutreffen waren – insbesondere da sich in der russischen Stadt Archangelsk schon seit dem 16. Jahrhundert eine englische Handelsniederlassung befand und heimische Katzen, also auch jene blauen mit kurzem Fell, ihren Dienst als Mäusejäger auf den Handelsschiffen versahen. Zu diesem Zeitpunkt waren sie allerdings noch nicht unter dem Namen Russisch Blau bekannt, sondern wurden u. a. auch als Archangelsk Katzen, Malteserkatzen oder Spanische Katzen bezeichnet, was auf ein noch größeres Verbreitungsgebiet schließen lässt.
Das ändert sich doch schon bald und ab dem Beginn des 20. Jahrhunderts findet sich dann durchgängig der Name Russisch Blau als Bezeichnung der blauen Kurzhaarkatzen und bald schon bilden sich erste Zuchten für die russischen Katzen-Schönheiten.
Der Zweite Weltkrieg setzte den Zuchtbestrebungen jedoch ein jähes Ende, sodass die Population der Russisch Blau nach Ende des Krieges stark dezimiert war. Nur durch das Einkreuzen von SiamkatzenBritish Kurzhaar und Europäisch Kurzhaar konnte der Bestand erhalten werden, wodurch sich das Erscheinungsbild der russischen Samtpfote jedoch veränderte, da ihr Fell nun kürzer und dichter wuchs und ihre Augen einen tief-smaragdgrünen Ton annahmen.

null

Mit smaragdgrünen Augen erkundet die Russisch Blau neugierig und aufmerksam ihre Umgebung.

Seit den 70er Jahren gibt es zudem züchterische Bemühungen, Russisch Blau durch entsprechende Verpaarungen auch mit weißem oder schwarzem Fell zu züchten, diese Varianten sind jedoch nur vereinzelt von Katzenzucht-Verbänden anerkannt.

Aussehen und Farbe

Charakteristisches Kennzeichen der Russisch Blau ist ihr einzigartiges Fell, das sie von allen anderen Katzenrassen unterscheidet. Denn sie verfügt über ein sogenanntes Doppelfell, bei dem Unterwolle und Deckhaar gleich lang sind, sodass es leicht absteht und sich sehr dicht, fein und seidig anfühlt. Die einzelnen Haarspitzen sind dabei farblos – durch dieses als Tipping bezeichnete Phänomen erhält das Fell der Russisch Blau einen speziellen silbrigen Schimmer. Laut den von der Fédération Internationale Féline festgelegten Rassestandards sollte das Fell über eine gleichmäßige und reine blaugraue Farbe mit einem deutlichen Silberschimmer verfügen. Die Nase sollte passend dazu blaugrau gefärbt sein und die Pfoten einen dunklen Lavendelton aufweisen. Die großen, mandelförmigen und weit auseinanderstehenden Augen sollten in einem lebhaften Grün leuchten.
Die vertikal zum Kopf gesetzten Ohren sollten groß und spitzzulaufend sein. Russisch Blau verfügen über einen langen Körper mit einem mittelstarken Knochenbau, wobei jedoch stets ein graziöser Gesamteindruck entsteht. Die Beine sind fein und hoch und sitzen auf kleinen ovalen Pfoten, was die grazile Gestalt noch stärker betont. Der lange, in einer Spitze endende Schwanz rundet den feingliedrigen Körperbau der eleganten Katze ab.

Wesen und Haltung

Russisch Blau gelten als äußerst ausgeglichene, verschmuste und ruhige Samtpfoten, die sich allerdings oft durch eine relativ starke Bindung zu ihren Menschen auszeichnen. Das bedeutet, dass sie Dir oft auf Schritt und Tritt folgen, überall dabei sein möchten, gerne im Mittelpunkt stehen und sich in Deiner ungeteilten Aufmerksamkeit sonnen möchten. Wählst Du eine Russisch Blau als tierischen Mitbewohner, solltest Du Dir also von Beginn an darüber bewusst sein, dass Du ihr ausreichend Aufmerksamkeit und Zeit schenken musst, um ihren Bedürfnissen gerecht werden zu können. Die russische Katzen-Diva zeigt sich in ihrem Wesen zwar selten aufdringlich, fordernd oder laut, mit ihrem Bezugsmenschen geht sie jedoch oft ein nahezu symbiotisches Verhältnis ein. Gut ist es daher, wenn direkt ein Russisch-Blau-Pärchen bei Dir einziehen darf, sodass auch für gegenseitige Beschäftigung gesorgt ist.

null

Russisch Blau wollen beschäftigt werden, um Langeweile zu vermeiden, sollte die extravagante Katzen-Schönheit vielleicht direkt im Doppelpack bei Dir einziehen.

Zeigen sich Russisch-Blau-Kitten noch äußerst aktiv, neugierig und versessen aufs Spielen, lassen erwachsene Exemplare es deutlich ruhiger angehen, ohne dabei jedoch faul zu sein. Denn auch ausgewachsene Russisch Blau zeigen sich durchaus bewegungsfreudig und verfügen über eine ausgezeichnete Sprungkraft – ein möglichst großer Kratzbaum und eine erhöhte Kuschelmöglichkeit, um das eigene Reich unter sich beobachten zu können, sind in einem Russisch-Blau-Haushalt also Pflicht. Eine abwechslungsreiche Umgebung mit vielen Möglichkeiten zum Klettern und Spielen sind ebenfalls obligatorisch, damit keine Langeweile aufkommt.

null

Spielen, Kuscheln und das eigene Reich aus erhöhter Position beobachten – Russisch Blau stellen gehobene Ansprüche an ihre Haltung.

Katzen sind Gewohnheitstiere! Diese Aussage kann für Russisch Blau einen noch höheren Wahrheitsgehalt beanspruchen als für andere Exemplare der Art Katze: Die russischen Samtpfoten bevorzugen festgelegte Alltagsroutinen und ein konstantes Wohnumfeld. Veränderungen gegenüber zeigen sie sich dementsprechend misstrauisch – die Mahlzeiten gehören pünktlich serviert und auch die Katzentoilette sollte nach einem möglichst festgelegten Zeitplan gereinigt werden, und das natürlich selbstredend täglich! Auch Innovationen hinsichtlich der Innendekoration und Umgestaltungen sind in aller Regel unerwünscht.
Russisch Blau können sowohl als Freigänger als auch als reine Wohnungskatzen gehalten werden. Möchtest Du Deiner Russisch Blau Auslauf gewähren, gilt es jedoch zu bedenken, dass teure Rassekatzen auch immer Begehrlichkeiten wecken und daher manchmal in die falschen Hände geraten können, um gewinnbringend weiterverkauft zu werden. Als Wohnungskatze braucht Deine Russisch Blau viel Aufmerksamkeit Deinerseits und ein anregendes Wohnambiente, das ihr ausreichend Anreize zum Spielen, Verstecken, Kuscheln und Toben bietet. Generell solltest Du dann auch darüber nachdenken, ob es nicht sinnvoller wäre, die Samtpfote direkt im Doppelpack bei Dir einziehen zu lassen. Im Allgemeinen gelten Russisch Blau übrigens auch als gut verträglich mit Katzen anderer Rassen, die über ähnliche Bedürfnisse und ein entsprechendes Temperament verfügen.
Auch wenn die Russisch Blau als sehr menschenbezogen, freundlich und verschmust gilt, erweist sie sich in ihrer Haltung dennoch oft als relativ anspruchsvoll und sollte daher besser in einem Haushalt heimisch werden, in dem schon ausreichend Erfahrung im Zusammenleben von Mensch und Katze gesammelt wurde. Denn eine Russisch Blau kann sich durchaus reserviert oder sogar scheu, eigenwillig, wählerisch und distanziert präsentieren. Nur weil Du ihr Obdach gewährst, bedeutet das noch lange nicht, dass sie Dir dafür Dankbarkeit zollen oder Dir ihre Gunst und Zuneigung erweisen wird. Diese musst Du Dir geduldig verdienen, bevor Du eine Chance erhältst, als ihr Lieblingsmensch erwählt zu werden. Auch Fremden gegenüber zeigen Russisch Blau sich durchaus reserviert und allzu viel Trubel sollte in den heimischen vier Wänden auch nicht herrschen. Ein Umfeld mit kleinen Kindern oder mit viel Besuch bietet den meisten Russisch Blau daher nicht die passende Umgebung, wobei sie sich natürlich als kinderfreundlich zeigen kann, wenn kleine Zweibeiner den Umgang mit Katzen gewohnt sind und deren Bedürfnisse kennen und respektieren.

null

Russisch Blau gelten oft als äußerst menschenbezogen und gehen oft eine innige, nahezu symbiotische Beziehung mit ihrem Lieblingsmenschen ein.

Pflege und Ernährung

Hinsichtlich der Fellpflege erweist sich Deine Russisch Blau als wenig arbeitsaufwendig, in der Regel reicht es vollkommen aus, sie regelmäßig einmal in der Woche zu bürsten – eine Routine, die sie sicherlich genießen wird! Zudem verlieren Russisch Blau kaum Haare, was sicherlich der Lebenserwartung Deines Staubsaugers zugutekommen wird. Häufig gelten Russisch Blau daher auch als allergikerfreundliche bzw. sogar als hypoallergene Katzen, diese Aussage lässt sich aber leider nicht bestätigen. Fakt ist zwar, dass Russisch Blau im Vergleich zu vielen anderen Katzen eine geringere Menge des Allergie auslösenden Proteins Fel d 1 produzieren und dieses aufgrund des geringen Fellverlustes weniger stark verteilen, als hypoallergen lässt sie sich dadurch aber dennoch nicht bezeichnen, da bei Kontakt mit ihren Haaren trotzdem allergische Reaktionen ausgelöst werden können.
In Sachen Ernährung präsentiert Deine Russisch Blau sich wie alle Katzen als Fleischfresserin, sodass ihr Futter sie mit ausreichend Proteinen versorgen sollte. Der Fleischanteil sollte, dem Beuteschema freilebender Katzen folgend, dabei möglichst hoch sein und bei zumindest 85 % liegen. Das Futter sollte zudem getreidefrei und kohlehydratarm sein, da Katzen Kohlenhydrate nicht gut verdauen können. Da Russisch Blau dazu neigen, zu wenig Flüssigkeit aufzunehmen, empfiehlt sich zudem ein hoher Anteil Nassfutter, um Deine Samtpfote ausreichend zu hydrieren. Die russischen Silberpfoten verfügen außerdem über einen äußerst gesunden Appetit! Achte also immer auf die passende Futtermenge, um Übergewicht vorzubeugen.

Typische Erkrankungen

Russisch Blau gelten als eine gesundheitlich äußerst robuste Katzenrasse, die keine auffälligen Anzeichen von typischen Erkrankungen oder genetischen Krankheiten aufweist. Einzig ihr guter Appetit begünstigt eine gewisse Neigung zu Übergewicht. Da dieses für Deine Samtpfote schwerwiegende gesundheitliche Konsequenzen und Folgeerkrankungen mit sich bringen kann, solltest Du die Futtermenge immer im Blick haben und möglichst genau dosieren.
Regelmäßige Tierarztbesuche für einen Check-up und wichtige Impfungen sollten natürlich obligatorisch sein, damit Deine Russisch Blau sich stets ihrer besten Gesundheit erfreuen kann.

Fragen und Antworten zur Russisch Blau


1. Sind Russisch Blau als Anfänger Katzen geeignet?

Russisch Blau gelten als äußerst sensible und oft auch sehr anspruchsvolle Samtpfoten, sodass sie sich eher für einen bereits erfahrenen Katzenkenner als einen Anfänger eignen.

2. Was ist an Russisch Blau so besonders?

Jede Katze ist natürlich ein absolutes Unikat und daher qua Definition immer etwas ganz Besonderes, das spezifische Erkennungsmerkmal einer Russisch Blau ist allerdings ihre Fellstruktur, die sie von allen anderen Katzenrassen unterscheidet. Sie besitzt eine Art Doppelfell, das über eine sehr dichte Unterwolle verfügt, die sich sehr weich und fein anfühlt.

3. Wie viel kostet eine Russisch Blau?

Ein reinrassiges Russisch-Blau-Kitten aus einer seriösen Zucht wird ungefähr 800 – 1.200 € kosten. Diesen durchaus stolzen Preis solltest Du im Interesse des Tierwohls auch investieren, denn günstigere Rassekatzen stammen oft von unseriösen Züchtern, die hauptsächlich an einer Vermehrung ihrer Tiere statt deren Gesundheit interessiert sind. Durch Nicht-Einhaltung von Zucht-Standards und schlechte Haltungsbedingungen kann es dann z. B. zu einem vermehrten Auftreten von Krankheiten kommen. Verantwortungsvolle Züchter legen zudem großen Wert auf eine gute Sozialisierung und medizinische Versorgung ihrer Tiere, sodass Dein Russisch-Blau-Kitten gesund, gechippt und geimpft bei Dir einziehen wird.

4. Sind Russisch Blau verschmust?

Oh ja – während Russisch-Blau-Kitten sich noch oft äußerst verspielt und sehr temperamentvoll zeigen können, wissen die Samtpfoten mit zunehmendem Alter durchaus die Vorzüge der Entspannung und einer ausgiebigen Kuscheleinheit auf dem gemeinsamen Sofa zu schätzen.

null

Russisch-Blau-Kitten gelten als äußerst aktiv und verspielt, auch wenn ausgewachsene Russisch Blau es gerne etwas ruhiger angehen lassen, möchten sie ausreichend beschäftigt werden.

Zudem gelten Russisch Blau als äußerst anhänglich und menschenbezogen, sodass gemeinschaftliches Schmusen zu einem festen Bestandteil der Mensch-Katze-Alltagsroutine zählen sollte, wobei es natürlich auch immer Ausnahmen geben mag, die diese Regel bestätigen.


Empfohlene Produkte

Kölle Zoo Geschenkkarte 50 €
Wert: 50 €

Varianten ab 25,00 €*
Verfügbar
50,00 €*
Sparpaket 24 x 300 g Mjamjam Quetschie Zarte Ente und Geflügel an Möhrchen Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 300 g

Inhalt: 7.2 kg (9,37 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,89 €*
Verfügbar
67,45 €*
%
Sparpaket 24 x 400 g Mincas Häppchen Feine Pute Pur Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 400 g

Inhalt: 9.6 kg (7,03 €* / 1 kg)

Varianten ab 2,29 €*
Verfügbar
67,45 €* 71,76 €* (6.01% gespart)
%
Sparpaket 24 x 85 g Cat's Love Huhn pur mit Leinöl & Brennnessel Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 85 g

Inhalt: 2.04 kg (14,26 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,29 €*
Verfügbar
29,10 €* 30,96 €* (6.01% gespart)
Schesir Adult Thunfisch mit Goldbrasse in Jelly Katzen Nassfutter 85 g
Gewicht: 85 g

Inhalt: 0.085 kg (19,88 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,69 €*
Nur 2 auf Lager!
%
Sparpaket 24 x 55 g Almo Nature HFC Jelly Thunfischfilet mit Hummer Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 55 g

Inhalt: 1.32 kg (16,92 €* / 1 kg)

Varianten ab 0,99 €*
Verfügbar
22,33 €* 23,76 €* (6.02% gespart)
> 500 lagernd
Animonda Carny Adult Rind pur Katzen Nassfutter 200 g
Gewicht: 200 g

Inhalt: 0.2 kg (7,45 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,49 €*
> 500 lagernd
Animonda Carny Adult Rind + Huhn Katzen Nassfutter 400 g
Gewicht: 400 g

Inhalt: 0.4 kg (5,73 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,49 €*
Verfügbar
2,29 €*
Animonda Integra Protect Sensitive Lamm + Reis Katzen Nassfutter 100 g
Gewicht: 100 g

Inhalt: 0.1 kg (14,90 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,49 €*
%
Sparpaket 44 x 100 g Miamor Ragout Royale mit Ente in Sauce Katzen Nassfutter
Gewicht: 44 x 100 g

Inhalt: 4.4 kg (5,55 €* / 1 kg)

Varianten ab 0,59 €*
Verfügbar
24,40 €* 25,96 €* (6.01% gespart)
%
Sparpaket 6 x 400 g Miamor Feine Beute mit Huhn Katzen Nassfutter
Gewicht: 6 x 400 g

Inhalt: 2.4 kg (4,73 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,29 €*
Verfügbar
11,34 €* 11,94 €* (5.03% gespart)
Happy Cat Senior Atlantik-Lachs Katzen Trockenfutter 4 kg
Gewicht: 4 kg

Inhalt: 4 kg (6,75 €* / 1 kg)

Varianten ab 3,99 €*
Verfügbar
26,99 €*
> 500 lagernd
Moonlight Dinner Nr. 7 Thunfisch und Shrimps in eigenem Saft Katzen Nassfutter 80 g
Gewicht: 80 g

Inhalt: 0.08 kg (18,63 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,49 €*
> 500 lagernd
Animonda Integra Protect Renal/Nieren mit Schwein Katzen Nassfutter 100 g
Gewicht: 100 g

Inhalt: 0.1 kg (14,90 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,49 €*
> 500 lagernd
Miamor Feine Beute mit Ente Katzen Nassfutter 400 g
Gewicht: 400 g

Inhalt: 0.4 kg (4,98 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,99 €*
Mac's 7+ Senior Light Geflügel Katzen Trockenfutter 300 g
Gewicht: 300 g

Inhalt: 0.3 kg (19,97 €* / 1 kg)

Verfügbar
5,99 €*
Happy Cat Sterilised Voralpen-Rind Katzen Trockenfutter 1,3 kg
Gewicht: 1,3 kg

Inhalt: 1.3 kg (9,22 €* / 1 kg)

Varianten ab 3,99 €*
Verfügbar
11,99 €*
> 500 lagernd
Mjamjam Saftiges Huhn purer Fleischgenuss aus frischem Hühnchen Katzen Nassfutter 800 g
Gewicht: 800 g

Inhalt: 0.8 kg (6,24 €* / 1 kg)

Varianten ab 2,29 €*
Verfügbar
4,99 €*
> 500 lagernd
Bozita Häppchen in Gelee Kitten mit Hühnchen Katzen Nassfutter 370 g
Gewicht: 370 g

Inhalt: 0.37 kg (5,38 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,99 €*
%
Sparpaket 12 x 125 g Mjamjam Quetschie Kulinarischer Hirsch und Truthahn an frischen Cranberries Katzen Nassfutter
Gewicht: 12 x 125 g

Inhalt: 1.5 kg (17,41 €* / 1 kg)

Varianten ab 2,29 €*
Verfügbar
26,11 €* 26,28 €* (0.65% gespart)
%
Sparpaket 2 x 4 kg Canagan Grainfree Country Game Katzen Trockenfutter
Gewicht: 2 x 4 kg

Inhalt: 8 kg (14,62 €* / 1 kg)

Varianten ab 8,99 €*
Verfügbar
116,98 €* 129,98 €* (10% gespart)
Nur 7 auf Lager!
%
Sparpaket 40 x 85 g Schesir Adult Thunfisch mit Wolfsbarsch in Jelly Katzen Nassfutter
Gewicht: 40 x 85 g

Inhalt: 3.4 kg (19,79 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,79 €*
Verfügbar
67,30 €* 67,60 €* (0.44% gespart)
%
Sparpaket 2 x 12 x 100 g Miamor Ragout Royale Cream Vielfalt Multipack Katzen Nassfutter
Gewicht: 2 x 12 x 100 g

Inhalt: 2.4 kg (5,53 €* / 1 kg)

Varianten ab 6,99 €*
Verfügbar
13,28 €* 13,98 €* (5.01% gespart)
%
Sparpaket 24 x 85 g Miamor Pastete mit Thunfisch Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 85 g

Inhalt: 2.04 kg (8,74 €* / 1 kg)

Varianten ab 0,79 €*
Verfügbar
17,82 €* 18,96 €* (6.01% gespart)
> 500 lagernd
Animonda Carny Adult Pute, Huhn + Shrimps Katzen Nassfutter 400 g
Gewicht: 400 g

Inhalt: 0.4 kg (5,73 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,49 €*
Verfügbar
2,29 €*
> 500 lagernd
Mjamjam Saftiges Hühnchen an Brokkoli Katzen Nassfutter 400 g
Gewicht: 400 g

Inhalt: 0.4 kg (7,48 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,59 €*
Verfügbar
2,99 €*
> 500 lagernd
Mjamjam Köstliche Garnelen an saftigem Hühnchen Katzen Nassfutter 400 g
Gewicht: 400 g

Inhalt: 0.4 kg (8,23 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,99 €*
Verfügbar
3,29 €*
Sanabelle Adult mit Forelle Katzen Trockenfutter 2 kg
Gewicht: 2 kg

Inhalt: 2 kg (8,50 €* / 1 kg)

Varianten ab 4,99 €*
Verfügbar
16,99 €*
%
Sparpaket 6 x 200 g Catz Finefood Purrrr No. 103 Huhn Katzen Nassfutter
Gewicht: 6 x 200 g

Inhalt: 1.2 kg (11,83 €* / 1 kg)

Varianten ab 2,49 €*
Verfügbar
14,19 €* 14,94 €* (5.02% gespart)
> 500 lagernd
Schmusy Soft Bitties mit Huhn Katzen Snack 60 g
Gewicht: 60 g

Inhalt: 0.06 kg (41,50 €* / 1 kg)

Verfügbar
2,49 €*
> 500 lagernd
Sparpaket 8 x 100 g Animonda vom Feinsten Kitten Baby PatÚ Katzen Nassfutter
Gewicht: 8 x 100 g

Inhalt: 0.8 kg (9,40 €* / 1 kg)

Varianten ab 0,99 €*
Verfügbar
7,52 €*
> 500 lagernd
Mjamjam Gute Pute an gedämpftem Kürbis mit Katzenminze Katzen Nassfutter 400 g
Gewicht: 400 g

Inhalt: 0.4 kg (6,98 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,79 €*
Verfügbar
2,79 €*
%
Sparpaket 24 x 85 g Cat's Love Junior Huhn pur mit Algenkalk & Distelöl Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 85 g

Inhalt: 2.04 kg (14,26 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,29 €*
Verfügbar
29,10 €* 30,96 €* (6.01% gespart)
%
Sparpaket 12 x 95 g Mincas Häppchen Lamm, Kalb & Rind Katzen Nassfutter
Gewicht: 12 x 95 g

Inhalt: 1.14 kg (17,90 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,79 €*
Verfügbar
20,41 €* 21,48 €* (4.98% gespart)
%
Sparpaket 24 x 185 g Miamor Feine Filets Thun & Shrimps in Jelly Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 185 g

Inhalt: 4.44 kg (10,11 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,99 €*
Verfügbar
44,89 €* 47,76 €* (6.01% gespart)
%
Sparpaket 6 x 800 g Mac's Rind Katzen Nassfutter
Gewicht: 6 x 800 g

Inhalt: 4.8 kg (4,50 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,79 €*
Verfügbar
21,60 €* 22,74 €* (5.01% gespart)
Ausverkauft
Almo Nature HFC Natural Hühnerfilet mit Schinken Katzen Nassfutter 55 g
Gewicht: 55 g

Inhalt: 0.055 kg (21,64 €* / 1 kg)

Varianten ab 0,99 €*
Nicht verfügbar
1,19 €*
%
Sparpaket 24 x 80 g Miamor Feine Filets Naturell Bonito-Thunfisch Katzen Nassfutter
Gewicht: 24 x 80 g

Inhalt: 1.92 kg (14,13 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,19 €*
Verfügbar
27,13 €* 28,56 €* (5.01% gespart)
%
Sparpaket 48 x 80 g Moonlight Dinner Nr. 6 Thunfisch, Huhn und Shrimps in Jelly Katzen Nassfutter
Gewicht: 48 x 80 g

Inhalt: 3.84 kg (17,51 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,49 €*
Verfügbar
67,23 €* 71,52 €* (6% gespart)
Nur 5 auf Lager!
Sparpaket 12 x 85 g Animonda Carny Kitten Rind + Geflügel Katzen Nassfutter
Gewicht: 12 x 85 g

Inhalt: 1.02 kg (14,42 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,29 €*
Verfügbar
14,71 €*
%
Sparpaket 48 x 80 g Moonlight Dinner Nr. 3 Thunfisch, Huhn, Shrimps und Tintenfisch in eigenem Saft Katzen Nassfutter
Gewicht: 48 x 80 g

Inhalt: 3.84 kg (17,51 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,49 €*
Verfügbar
67,23 €* 71,52 €* (6% gespart)
> 500 lagernd
Catz finefood Purrrr Wildschwein No. 109 Katzen Nassfutter 85 g
Gewicht: 85 g

Inhalt: 0.085 kg (21,06 €* / 1 kg)

Verfügbar
1,79 €*
> 500 lagernd
Mac's Ente, Pute & Huhn Adult Katzen Trockenfutter 1,5 kg
Gewicht: 1,5 kg

Inhalt: 1.5 kg (10,66 €* / 1 kg)

Varianten ab 5,99 €*
Verfügbar
15,99 €*
> 500 lagernd
Animonda Carny Adult Huhn, Pute + Entenherzen Katzen Nassfutter 400 g
Gewicht: 400 g

Inhalt: 0.4 kg (5,73 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,49 €*
Verfügbar
2,29 €*
%
Sparpaket 12 x 95 g Mincas Häppchen Rind, Gans & Wildente Katzen Nassfutter
Gewicht: 12 x 95 g

Inhalt: 1.14 kg (17,90 €* / 1 kg)

Varianten ab 1,79 €*
Verfügbar
20,41 €* 21,48 €* (4.98% gespart)